User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wie Viel darf ich zur Rente dazu Verdinen ohne das mir was Abgezogen wird

VAP Rente 193,50
LVA Rente 711,09
LVA Witwenrente 717,45
Frage Nummer 3000122498
Antworten (4)
Ganz ohne Abzüge nach meinem Verständnis etwa um die 60 Euro/Monat. Darüberhinaus gehende Beträge würden zu 60% auf die Witwenrente angerechnet.

Hintergrund: für die Witwenrente gibt es einen Freibetrag, der mit dem Rentenwert gekoppelt ist (26,4 x Rentenwert).
Der RW ändert sich von Jahr zu Jahr und er ist unterschiedlich in West und Ost - das musst Du Dir jetzt selber ausrechnen. 2018 waren das im Westen 845 Euro.

Auf diesen Freibetrag werden praktisch alle Einkünfte angerechnet:
- von Einkommen aus "nichtselbständiger Arbeit" werden pauschal 40% abgezogen, der Rest wird angerechnet
- von Rentenzahlungen werden pauschal 13-14% abgezogen, der Rest wird angerechnet.
Aus Deiner Rente kommen also etwa 885 Euro, bleiben noch 60 übrig.
Sorry, vertippt:
Aus Deiner Rente kommen also etwa 785 Euro, bleiben noch 60 übrig.
Selbstständige Tätigkeit wird meines Erachtens nicht angerechnet. Muss nur versteuert werden.
Werter Joachim: "praktisch alle Einkünfte" bedeutet auch praktisch alle Einkünfte.
Ganz besonders gilt das für Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit!

"Ganz besonders" ist natürlich Quatsch, aber selbstverständlich ist es für die Anrechnung von Einkünften völlig egal, ob sie aus selb- oder unselbständiger Tätigkeit erzielt werden.