User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie viel für Schneeketten investieren?

Hallo Leute,

fahre dieses Jahr im Winter in die Schweiz in die Berge, und werde auch dementsprechend Schneeketten dort brauchen(Pflicht dort)

Ich habe 185/15/65 Reifen und wollte mal fragen, was für Schneeketten ich da brauche bzw. worauf ich achten sollte bei der Auswahl?

Die gibt es auch schon ab 30 Euro, manche kosten aber auch 150+ Euro(siehe hier http://schneeketten-test24.de/)

Wer kann ein wenig helfen?
Frage Nummer 3000077808
Antworten (14)
Hallo dynamitee, nachdem Du schon in den verschiedenen Threads versucht hast, Deinen Shit loszuwerden, lass Dir gesagt sein, wir können Dir nicht nur nicht ein wenig helfen, sondern gar nicht, denn Dir ist nicht zu helfen.
Klick die dämliche Seite doch selbst hoch und verschone uns.
Dein Ton gefällt mir ganz und gar nicht, vllt werde ich das mal dem Admin melden. Solche Bauer gehören hier nicht ins Forum.

So eine Unverschämtheit von Dir!
Interessant! Der Werbende, welcher eindeutig gegen die Regeln der WC verstößt, will sich bei der Administration beschweren. Verpfeif dich, Du Kappskopp!
185/15/65 er Reifen hat ja schon mein Matchbox-Auto.
Dafür reicht es wenn man Opas Uhrenkette um die Reifen wickelt.
Dynamittee, du Werbe-Arschloch, verpiss dich ganz schnell wieder. Du verstößt ganz klar gegen die Foren-Regeln. Dann sind wir jetzt schon 2. Dann mal viel Spaß beim Melden.
Und wenn du wüsstest, dass es mir etwa 2cm an meinem Allerwertesten vorbei geht, wenn dir der Ton hier nicht gefällt, würdest du dich gleich aus dem Kellerfenster stürzen.
Du setzt Dich nicht nur vorsätzlich über die hiesigen Regeln hinweg. Und Du belästigst nicht nur Deine Mitmenschen zu Deinem vermeintlichen Vorteil.

Du demonstrierst mit Deiner Werbung auch, was Du von Tugenden wie Anstand und Würde hältst. Schriftlich und für alle dauerhaft sichtbar.
Huuu, ich komme zu spät!
Alles wurde schon gesagt!
Und seit wann dürfen Werbeschlampen wie du entscheiden, wer in diese Wissenscommunity gehört?

Wo du nicht mal begriffen hast, dass dies kein Forum ist?
Zu allererst solltest Du mal darauf achten, ob Du genug Kohle hast, die Schweiz ist ein teures Pflaster. Bei Deinen zum Scheitern verurteilten Versuchen Geld zu verdienen seh ich da eher schwarz. Kannst getrost auf Schneeketten verzichten und im Notfall tun es die aus dem Baumarkt.
Man sollte ihn in den Schnee ketten. Das kühlt, so vorhanden, den Verstand.
Ich kann ein ganz klein wenig helfen.

Tue ich aber nicht, denn du bist ein hoffnungsloser Fall.
Ist sonst nicht so mein Stil, aber was wahr ist darf man schließlich sagen! Sogar dreimal: Arschloch, Arschloch, Arschloch! Verpiss Dich einfach.
Du Dösbaddel,
wer mitten im Hochsommer meint, Schneeketten nicht alleine kaufen zu können, dem ist einfach nicht mehr zu helfen.
dynamitee, wenn du es nötig hast, für ein paar Cent so primitive Werbung zu posten, bezweifle ich, dass du überhaupt ein Auto besitzt.