User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie viel Gewicht darf man maximal in einem Motorrad-Anhänger transportieren?

Frage Nummer 7507
Antworten (5)
schonmal in den fahrzeugschein geschaut? mannmannmann
Die Obergrenze dürfte irgenwo so bei 2,5 Tonnen liegen. Ab da werden so langsam LKW-Zulassungen nötig. Hängt allerdings auch stark vom Mototrrad und vom Anhänger ab.
Es gibt in diesem Sinne keine Norm zur Zuladung auf Anhängern für Motorräder. Es kommt sehr darauf an, ob nur Eines oder evtl. mehrere Motorräder verladen werden sollen. Es gibt Hänger mit zulässigem Gesamtgewicht von 750 kg, Zuladung so ungefähr 530 kg.
Nun, das kommt zum Einen auf dein Motorrad an, das ziehen soll, und zum Zweiten, und das vor allem, auf deinen Hänger, wie groß der ist, wie der gebaut und verarbeitet ist. Das Prinzip sagt, dass die Fahrt in beladenem Zustand verkehrstauglich sein muss.
Das kann man so pauschal nicht sagen. Kommt auf den Anhänger, deine Maschine und deine Führerscheinklasse an. Wie oft brauchst du das denn im Jahr? Generell kann ich dir nur empfehlen: geh zu einem Verleiher. Die wissen erstens genau über das Gewicht Bescheid und zweitens ist leihen günstiger und sicherer als kaufen.