User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie wenig "kurz vor 12 " stehen wir ?

Wir haben einen unberechenbaren Donald, einen durchgeknallten Kim yunatom in Nordkorea, nicht zu vergessen der nette Herr Erdogan, welcher mal so eine Reisewarnung seiner Landsleute für Deutschland ausspricht.
Jeder dieser genannten Gestalten ist eine Zeitbombe.
Wie wird diese unglückselige Mischung unsere Zukunft beeinflussen ?
Frage Nummer 3000082597
Antworten (17)
Hallo Musca

Die Geschichte ist voller ähnlicher Situationen, die in den allermeisten Fällen katastrophal für die eine oder die andere Seite geendet hat.

Diese Art von Ende wird auch für die heute laufenden Krisen zu erwarten sein, allerdings kann es keine Aussage über die Intensität oder Dauer des Endes geben.

Auch Vergleiche mit den geschichtlichen Ereignissen sind unzulässig, weil die Voraussetzungen unterschiedlich und teilweise völlig neu sind.

Aber auch wenn wir wüssten, wie es endet, wir könnten solchen komplexen Vorgänge nicht nachhaltig verändern.
Was mich noch bedenklicher macht: http://www.huffingtonpost.de/2017/08/08/erdogan-atombome_n_17699312.html

Erdogan will anscheinend Atomwaffen haben.
Das Thema Türkei wird uns, solange dieser Möchtegern-Khan oder wie auch immer er sich nennt, in Europa noch eine Zeitlang beschäftigen, wobei die hier schon lange lebenden Türken GsD genau wissen, was sie von ihm zu halten haben.
Sorgen aktuell macht mir eigentlich eher der Zulauf der AfD hierzulande, der eigentlich nur deutlich macht, wie viele Bürger sich in ihrem Land nicht mehr wohlfühlen, aus welchem Grund auch immer.

Zu Trump:
Bei diesem menschlich absolut unterbemittelten Mann kann man nur darauf vertrauen, dass es doch mindestens einen Berater gibt, der den Schleudersitz dieser Regierung überlebt, und auf den er hört, bevor er den roten Knopf drückt.
Ansonsten sollte man eigentlich jeden Tag nutzen....es gibt zu viele Verrückte momentan am Drücker.
Zombi, wenn das stimmt, dann würde mich mal interessieren, wie der Ziegenficker das schafft, Deutschland ausradieren, ohne seine Gefolgschaft in Deutschland zu treffen.
An die Bomben kommt er leicht heran; er braucht nur die nächste US-Base wieder in das Mutterland eingliedern (siehe Krim "Heimführung")
@Rentier
Leider handeln Verrückte nicht unbedingt rational.
Prognosen sind immer schwierig, vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen (Mark Twain).
God, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
Courage to change the things I can,
And wisdom to know the difference.

Living one day at a time,
Enjoying one moment at a time,
Accepting hardship as a pathway to peace,

Taking, as Jesus did,
This sinful world as it is,
Not as I would have it,
Trusting that You will make all things right,

If I surrender to Your will,
So that I may be reasonably happy in this life,
And supremely happy with You forever in the next.

Quelle umstritten
Matthew,
es mag ja sein, dass jemand sich über die Herkunft streiten mag, jedoch ist sie unzweifelhaft:

The Serenity Prayer is the common name for a prayer written by the American theologian Reinhold Niebuhr (1892–1971). The best-known form is:

»God, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
Courage to change the things I can,
And wisdom to know the difference.«
[Wikipedia]

Es ist das Motto der Alcoholics Anonymous (AA).

Ich weiß das, weil es einen Teil meiner Ausbildung zum »Life Line« Counsellor bildete. Wir wurden zu einigen Sessions eingeladen und ich hatte Gelegenheit, mit trockenen Alkoholikern zu sprechen.
Die weltuntergangsuhr steht 3 vor 12!

Genauer: 2,5 Mins vor 12
Und am Tag des jüngsten Gerichts über die Menschheit gibt es keine Geschworenen oder Schöffen sondern nur einen Richter.
Es gibt weder einen Tag des "jüngsten Gerichts" noch irgendwelche Richter.

Das Geschwafele mit den Engeln und Teufeln ist doch ganz klar ein Ergebnis von Drogenmissbrauch; möglicherweise auch unbewusst.

Du jedoch, Opal, reitest bewusst ein totes Pferd und behauptest, der Erste zu sein.

Pfui!
Dein Pfui wird dir im Halse stecken bleiben wenn es soweit ist. Und es wird nicht mehr lange dauern.
Wir in unserer spirituellen Tanzgruppe machen erst einen rituellen Kreistanz um uns dann aufzuteilen, eine Männergruppe und 5 Frauengruppen, nach einem persönlichen Austausch wo auch geweint werden darf und muß gehen wir nach einem Tee-Zeremoniell über in ekstasische Momente um im Abschluß, dem spirituellen Kreistanz noch mal untereinander in Kontakt zu treten und alles neu aufgenommene auszuleben.
Ihr nehmt doch wohl hoffentlich Kondome
https://www.youtube.com/watch?v=9qbRHY1l0vc
@Cordelier,
welcher Sekte gehörst du denn an?

Heißt euer Gott Walter?

Mein lieber Schwan.