User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie wird eigentlich die Berechnung der Grundsicherung durchgeführt? Kann man das irgendwo nachlesen?

Frage Nummer 6005
Antworten (4)
Selber googlen macht schlau...

Zum Beispiel hier

Mit Thailand wird das dann aber wohl nix...
die Grundsicherung setzt sich, grob gesagt, zusammen aus einem Regelsatz und den Kosten für Unterkunft und Heizung. Da gibt es aber noch eine ganze Menge Extraregelungen, die eventuell in Kraft treten können, z.B. wenn du Kinder hast oder eine Behinderung. hier kannst du das unter www.brutto-netto-rechner.info/grundsicherung.php schon mal ausrechnen lassen.
da gibt es viele dinge zu beachten, das hängt oft vom alter ab oder ob du alleinstehend oder verheiratet bist. es gibt eine seite, die zwei beispiele vorrechnet. die seite heißt www.deutsche-rentenversicherung-bund.de. Hoffe das hilft dir etwas.:-)))
Der Regelsatz beträgt für Alleinstehende ca. 351,-€. Eigenes Einkommen und Vermögen wird auf den Auzahlungsbetrag angerechnet. Zinsen, Renten, Unterhalt von Exmann oder Wohngeld zählen zum Einkommen. Kindergeld oder Erziehungsgeld werde nicht zum Einkommen gezählt. Sparguthaben sind nur bis einem Betrag von ca. 2300,- € anrechnungsfrei für Alleinstehende.