User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Sie verbinden Ihre Sony PSP via USB mit dem PC. Anschliessend wählen Sie auf der PSP die USB-Verbindung aus. Nun in Windows auf "Start" -> "Arbeitsplatz" gehen. Neben den System-Standardlaufwerken müsste jetzt ein neuer Wechseldatenträger zu sehen sein. Dieser stellt die PSP dar.
Ein Doppelklick auf den Wechseldatenträger bringt Sie nun auf die Verzeichnisstruktur Ihrer PSP. Jetzt die gewünschte Musik von Ihrem PC dort in den Ordner "PSP/Music" kopieren, fertig.
Dafür muss man zuallererst die PSP mit dem Computer verbinden. Ist das gemacht, einfach im PSP Menü den ganz linken Menüpunkt ansteuern, dann den obersten Punkt auswählen (USB Verbindung herstellen)
Danach sollte die PSP am PC erkannt werden und man kann über den Arbeitsplatz auf die Speicherkarte der PSP zugreifen.
Die Musikdateien legt man dann einfach in den Ordner MUSIC ab.
Dafür muss man die PSP mit einem USB Kabel mit dem PC verbiden. Sollte die Verbindung nicht automatisch hergestellt werde, einfach im PSP Menü ganz links oben auf 'USB-Verbindung herstellen' gehen und bestätigen. Ist dies getan, sollte man im Arbeitsplatz des PCs auf die Speicherkarte der PSP zugreifen können.
Die Musikdateien legt man einfach in dem Ordner MUSIC ab.