User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wieso bekommen einige Menschen von Schokolade Pickel und andere nicht?

Frage Nummer 27510
Antworten (5)
eine mögliche Antwort ist das Vorhandensein von Darmpilzen.
Es ist mittlerweile erwiesen, dass es genetisch bedingt ist, ob jemand zu Pickeln neigt oder nicht. Da kann man also einfach Pech oder Glück haben. Wenn man leicht Pickel kriegt, gibt es natürlich ein paar Sachen, die das begünstigen. Schlimmer als Schokolade ist aber zum Beispiel Rauchen und viele Kosmetika, vor allem fetthaltige.
In Schokolade sind sehr viele fetthaltige Öle und auch raffinierter Zucker enthalten. Menschen, mit einer Tendenz zu fettiger Haut, neigen dann vermehrt dazu, dass Pickel entstehen. Allerdings geschieht dies nur, wenn die Schokolade im Übermaß verzehrt wird.
Es kommt auf die Struktur der Haut an. Manche Hauttypen reagieren auf Stress mehr als auf Lebensmittel und andere wieder auf noch weitere Einflüsse. Grundsätzlich ist ein zu hoher Verzehr an Schokolade nicht gut, egal für welchen Hauttyp. Da kommt es mehr auf das Maß an.
Bin sehr zufrieden mit diesen Produkt ---> Klick nach einer Woche sieht man schon deutliche Verbesserung der Haut und Pickel werden deutlich vermindert und es kommt nicht zu erneuten Hautunreinheit . War zuerst skeptisch aber mir hat dieses Produkt geholfen werde es immer wieder benutzen. :-)