User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wieso federt unser Trampolin nicht mehr richtig?

Es hat 3m Durchmesser und ist erst 2 Jahre alt. Die Kinder mögen nicht mehr hüpfen, weil es nicht mehr gut federt. Woran kann das liegen und kann man es noch reparieren? Hat jemand eine Idee?
Frage Nummer 8622
Antworten (7)
es stellt sich die Frage: Warum sind die Aufhängungen ausgeleiert? Hat Sie der Starmax so geärgert, dass Sie vor lauter Zorn......hmmm, wie schwer sind Sie denn? Nein, Nein..das hohe Gericht möge diese Frage streichen.
Sind die Kinder in den letzten 2 Jahren erheblich geachsen? Evtl. müssen stärkere Federn rein, damit sie zum Benutzergewicht passen.
Haha, ich "liebe" das. Ist mir mit x Freizeit-Kinderspass-Sachen auch passiert: Man kauft was Tolles für die lieben Kleinen, die das dann auch super finden. Und dann, GENAU nach Ablauf der Garantie ist's im Eimer, aber die Kiddies immer noch so angefixt davon, dass sie um den Kauf eines weiteren jeweiligen Bespassungsgeräts betteln. Die Freizeit-Spasskram- Industrie hat Sie am A***h. Neuerdings sind die Dinge ja auch so gefertigt, dass man sie nicht oder nur sehr aufwändig reparieren kann. Also neukaufen und den Konsum hoch halten. :-(
Nochmal unter uns: Ist Ihnen mal aufgefallen, wie heutzutage alles gekauft werden muss? Als ich Kind war, haben wir uns vom Sperrmüll die ollen Matratzen (Federkern) gekapert und haben darauf herumgehopst. Aber das passt natürlich nicht in die suburbane Wohnidylle. Ernsthaft, Kinder spielen heute nicht mehr mit abgestelltem Kram. Ist den Eltern zu "gefährlich", denn es könnten ja Gefahren drin lauern (wie man weiss sind aus meiner Generation viele Kinder an Matratzenfedern im Kopf gestorben - paperlapapp Pillenknick!). Also muss alles immer gekauft werden. Immer schön den Verbraucher aussaugen. Vielleicht hopst es sich auch nicht so gut, wenn die Tochter das hautenge Hello-Kitty-Kleid mit Glitzerapplikationen anhat... (Nicht missverstehen, ich meine nicht SIE,nur allgemein!!)
Vermutlich ist das, was an dem Trampolin federt, aus Gummi und Gummi ist ein Naturprodukt mit begrenzter Lebensdauer. Wir kennen das von den Gummibändchen, mit denen Zeitungen am Kiosk zu Rollen gemacht werden, nach 1 bis 2 Jahren sind die hart und bröselig und nicht mehr elastisch. Verhüterli haben ein Haltbarkeitsdatum und über 6 Jahre alte Autoreifen dürfen nicht mehr verkauft werden. Ob es eine neue Bespannung gibt und ob sich das lohnt oder lieber gleich ein ganz neuer Trampolin, kann ich nicht beurteilen. Vielleicht kann man die Haltbarkeitsdauer etwas vergrössern, wenn man den im Winter nicht im warmen Heizungskeller lagert, sondern auf dem kalten Dachboden und am besten nicht der prallen Sonne aussetzen.
Das kann auch daran liegen, dass die Federn bzw. die Bänder über die Jahr durch Luft und Wasser porös geworden sind. Diese kann man jedoch je nach Trampolin Modell nachbestellen. Frag doch einfach mal bei Eurem Hersteller an und schaue, ob diese nachzubestellen sind.
Ansonsten ist beim Neukauf darauf zu achten, dass Ersatzteile lieferbar sind. Gerade die billigen Modelle haben diesen Vorteil nicht. Schau doch mal bei http://trampolinhandel-passau.de/trampolin-test/ vorbei, die haben eine gute Übersicht über die aktuellen Modelle.
Um was für ein Trampolin handelt es sich denn genau? Von welcher Firma ist denn das Trampolin?

Vielleicht liegt es an den Federn, den Gummizügen, oder dem Netz, oder irgendeiner anderen Befestigung. Es gibt jede Menge Komponenten, die man austauschen kann, beim Auf- und Abbau können auch kleine Teile verloren gehen, usw.

Wenn das Trampolin von einer guten Marke ist, bzw. eine gewisse Qualität aufweist, dann kann man das Trampolin sicherlich noch reparieren und retten.

Gute Marken für Trampoline sind z. B. Berg, Exit, Salta, Avyna - wenn es sich um eine dieser Marken handelt, dann kann man das Trampolin bestimmt wieder funktionstüchtig machen.

Hier gibt es, neben allen möglichen Ersatzteilen und Neugeräten, auch die Möglichkeit zum Probe-Jumpen, bzw. -Hüpfen: https://trampolin-profi.de/trampolin-kaufen.

Wir haben uns vor ein paar Jahren ein Trampolin für die ganze Familie geholt und das wird immer noch viel genutzt, steht im Grunde unter Dauerbelastung, aber funktioniert noch einwandfrei.