User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wieso gibt es Flugzeugenteisung nur kurz vor dem Start? Die Landeklappen können doch genau so in der Luft oder bei der Landung einfrieren?

Frage Nummer 11572
Antworten (3)
Die Enteisung eines Flugzeuges wird nicht wegen der Mechanik gemacht.
Es geht nicht um die Landeklappen, sondern a) um den Eispanzer an den Flügelkanten, der Strömungsabriß der Luft ü b e r dem Flügel verursachen kann.; b) um das zusätzliche Gewicht
Zudem ist in großer höhe die Luft so trocken, daß sich nicht ein Hauch von Eis bilden kann bei minus 50-70 Grad. Und die Motoren der Klappengestänge sind stark genug ausgelegt.
Weil in der Luft oder bei der Landung zu enteisen etwas teurer ist und die Lufthansa aufgrund des doch starken Kostendrucks gezwungen ist, auf Enteisungsflugzeuge zu verzichten.