User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wieso steht bei Ebay beim bieten als höchster Preis immer eine unrealistische Zahl

wenn ich wenn ich überbiete steht dann eine Info ein anderer hätte mehr geboten aber wenn ich mir die Liste der Bietenden ansehe kann ich das Maximalangebot nicht sehen, ich will mit möglichst geringem Angebot übertreffen können bitte um Hilfe
Frage Nummer 3000044845
Antworten (3)
als ich noch gelegentlich bei ebay mitgeboten habe (also in Zeiten, bevor es diese automatischen Programme mit Geboten in den letzten 0,5 Sekunden gab) lief das nach meiner Erinnerung so ab:
- Ein Teil steht auf der Seite für den Preis "X"
- Ich habe ein Gebot eingegeben, dass z.B. bei "X+10" Euro lag. Angezeigt wurde aber lediglich ein Preis von "X+1" Euro (sinngemäß, den Rest hat ebay verborgen)
- Wenn jetzt jemand versucht hat, mich zu überbieten, z.B. mit "X+2", dann hat sich ebay an mein Höchstgebot erinnert, dieses auf "X+3" erhöht und dem "Jemand" mitgeteilt, ein Anderer hätte ein höheres Gebot abgegeben. Das ging solange weiter, bis jemand "X+11" geboten hat, dann war ich 'raus.

Was heißt das für Dich?
Werde Dir klar darüber, wo Dein Limit liegt und gib das als Höchstgebot ein (kann sein, dass das an einer besonderen Stelle angegeben werden muss). Ebay wird nicht den vollen Betrag einstellen, sondern nur soviel, wie nötig ist, den aktuell Höchstbietenden zu überbieten (also genau das, was Du willst).
Reicht es nicht aus oder wirst Du später überboten, dann ist das eben so. Begehe nicht den Fehler, Dein Limit zu revidieren.
Selbstverständlich kannst Du das aktuelle Höchstgebot ablesen. Ob Bieter XY allerdings 5000 Euro für ein gebrauchtes Kaugummi von Elvis setzt, wirst Du nicht erfahren. Da mußt Du schon 5001 Euro setzen, dann weißt Du es.
Du hast aber den Sinn der ebay-Auktionen noch nicht verstanden.
Die Anwendung von Bietprogrammen ist schon sinnvoll, da die meisten Angebote erst kurz vor Schluss der Auktion abgegeben werde.

Darüber hinaus sind diese Programme auch dann sinnvoll, wenn man zum Auktionsende nicht online sein kann.

Allerdings ist es wirklich notwendig, sich - wie schon ing geschrieben hat - einen klaren Höchstpreis vorzugeben.

Und entweder man hat dann den Artikel oder wird in letzter Sekunde überboten.