User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wieso steigen die Mietkosten in Hamburg schon wieder? Es wird immer unbezahlbarer.

Frage Nummer 24356
Antworten (3)
Laut einem Artikel von Welt Online von 2007, siehe hier - http://www.welt.de/regionales/hamburg/article1344837/Mietkosten_legen_ueberdurchschnittlich_zu.html, steigen die Kosten wohl schon länger. Wie überall und wie bei allen Produkten bestimmt auch hier das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage den Preis.
Nun ja, zum einen gehört Hamburg akuell zu den fünf reichsten Regionen in der Europäischen Union - dementsprechend viele Menschen zieht es in die Stadt. Zum anderen wird aufgrund der fehlerhaften Baupolitik der letzten Jahrzehnte der Wohnraum in der Stadt immer knapper, was die Preise in die Höhe treibt. Das alte Spiel aus Angebot und Nachfrage.
Die Mieten steigen leider, weil auch alle anderen Kosten ansteigen. Das muss der Vermieter auf den Mieter umlegen, sonst kann er sein Haus nicht menr erhalten. Es betrifft natürlich auch alle anderen steigenden Kosten, wie Reparaturen und die Grundsteuer.