User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Will mein Terrassendach selber bauen. Mal selbst Handwerker sein. - Kann mir jemand einen Link zu Anleitungen posten?

Frage Nummer 12949
Antworten (6)
Falls Du keinen Link finden solltest, kannst Du einfach die Konstruktion eines Carports übernehmen, lediglich mehr Gefälle einplanen.Das Gefälle richtet sich nach Art der Bedachung. Unter 5% geht gar nichts, bei Acryl sind min. 15% vorzusehen, damit keine Veralgung eintritt. Sollte die Spannweite der Überdachung wesentlich größer als die eines Carports sein, empfehle ich einen guten Zimmermann, denn gerade dieser Winter zeigt mal wieder, dass Schneelasten nicht zu unterschätzen sind
Habe noch kein Terrassendach, sondern nur eine Türüberdachung mal selber gebaut, dürfte aber nicht viel anders sein. Brauchst nur ein paar Kanthölzer und Platten für die Überdachung. Eine bebilderte Anleitung findest Du hier auf dieser Seite: http://www.derselbermacher.de/bauen/terasse/start.php3
Ehrlich gesagt würde ich mir das Leben da nicht so schwer machen: Du findest in jedem gut sortierten Baumarkt richtig schöne Bausätze für Terrassenüberdachungen. DAbei kannst du sogar noch auswählen, ob du die aus Aluminium, Glas, Leimholz oder Kunststoff bauen willst. Denk aber daran, dass das Ding auch eine Regenrinne haben sollte. ;) Und kläre das Vorhaben mit dem Bauamt ab.
Hier gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung: http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/terrasse-balkon/terrassendach-guenstig-selbst-bauen-146279.html

Du solltest dir aber unbednigt Helfer organisieren, alleine ist das kaum machbar aufgrund der Höhe und der langen, schweren Balken. Viel Spaß beim Werkeln! :-)
Einfach mal Terrassenüberdachung Anleitung googlen - da gibt es die verschiedesten Ausführungen ;)
Herzlichen Dank Reiner M. Auf diesen Hinweis hat Frau Albrecht jetzt sechs Jahre warten müssen. Du bist ein wahrer Held und Retter.