User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Windows herunter-fahren

Warum wird einfach so ohne Grund Windows herunter gefahren,
was muss man machen , damit es nicht wieder gemacht wird?
Frage Nummer 3000017293
Antworten (9)
Am besten nie wieder hochfahren, Beste(r)!
Es wird sonst wieder gemacht werden! Denn: Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um! (Jesus Sirach 3, 26(1) bzw. 27(2).
Steht (so) allerdings nicht in der Bedienungsanleitung für Windows.

@Amos: warst Du nicht noch vor wenigen Stunden pro "...Sammeln, um pros bei einem Volkshochschulkurs anmelden zu können..."?
Windows fährt nicht ohne Grund herunter.
Negativ verlaufen.
Amos, eine (für den Patienten) negative ärztliche Diagnose bedeutet aber nicht automatisch, dass sich Doc einfach mal entspannt zurücklehnt, und dergestalt feststellt: Ich bin dann jetzt mal raus...
...meint Dein -unfreiwillig so genannter- Famulus.
Muss dann halt der verbliebene Rest dieser WC crowdfunding betreiben...
dorfdepp, bei unsere(m) pros offenbar schon!
Windoof verhält sich aber manchmal auch wirklich...'Un-pros'...
Gast
pros schafft es bei "ähnlichen Fragen" der zu sein, der die meisten Fragen stellt wie:
windows ordner löschen
windows start u.a.
Wenn windows einfach so herunterfährt, hat das etwas mit den automatisch installierten Updates zu tun. Das kommt schon mal vor, in aller Regel etwa einmal pro Monat.
Eine Möglichkeit wäre, dass der Prozessor überhitzt.
Durch den Überhitzungsschutz fährt der Rechner dann runter.

Für den Fall würde ich einmal prüfen, ob alle Lüfter ihren Dienst noch tun und das sich nicht zu viel Staub angesammelt hat.

Es gab auch mal einen Virus, der den PC alle 2 Minuten neu gestartet hat. Das es das ist, halte ich aber eher für unwahrscheinlich.
Gast
@pros,
ich empfehle Ihnen nach sorgfältiger Analyse aller Ihrer
gestellten IT-Fragen der letzten Monate ein MacBook Air mit dem Betriebssystem OS X El Captain.