User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir haben das Gefühl. dass unsere Katze extrem kurzsichtig ist. Der Tierarzt stellt aber nichts fest. Was können wir tun?

Frage Nummer 27060
Antworten (5)
Zum Augenoptiker gehen. Der hat auch eine Sehtafel mit verschieden großen Mäusen und macht einen Sehtest. Anhand der Reaktion der Katze kann er die benötigte Dioptrienzahl ermitteln und so eine geeignete Brille aussuchen.
Ja - oder Lasern lassen.....

Die Frage war doch jetzt hoffentlich nicht ernst gemeint?
Was gibt Euch denn das Gefühl, dass Euer Stubentiger kurzsichtig sei? Hat er seine Tasthaare noch alle?
Tiere können Kurzsichtigkeit oder auch Blindheit extrem gut kompensieren, da die anderen Sinne gut ausgebildet sind. Katzen und Hunde verlassen sich dann mehr auf den Geruchssinn, man sollte das Tier halt nicht unnötig erschrecken und auch davon absehen, es zu oft in eine fremde Umgebung zu bringen.
Ihr solltet Euch nicht zu viel Sorgen machen. Katzen orientieren sich nicht Hauptsächlich über ihre Augen sondern sehr viel über ihr Gehör. Außerdem haben sie ein gutes Gedächtnis an ihr Umgebungsfeld. Sie sind Meister in der Orientierung. :) Selbst wenn eure Miez erblindet, wird sie sicher und frei durch die Umgebung streifen und ihren Spaß haben.