User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir haben nach dem Dachdecken noch ein paar Dachziegeln übrig, hat jemand dafür noch schöne Bastelideen?

Frage Nummer 28722
Antworten (5)
Ja, habe ich. Bau doch ein Gartenhaus!
Man kann mit diesen Ziegeln schöne Dekos für den Garten herstellen: Malerei mit Serviettentechnik. Dafür die Servietten wie gewohnt auf die Ziegel übertragen, für einen staubfreien Untergrund sorgen! Danach wird das ganze mit Klarlack überzogen und man kann sie im Garten aufstellen oder auch an die Hauswand hängen.
Bei uns in der Gegend sieht man immer mehr Dachziegel, die bemalt werden und dann als Dekoration an die Hauswand gehängt oder auch nur auf den Rasen gestellt werden. Vielfach werden die auch als Namensschilder neben der Haustür verwendet, aber das ist, glaube ich, sehr aufwändig.
Die würde ich - wie alle anderen Steine und Fliesen am Bau auch - schön aufheben. Beim nächsten Sturmschaden wirst Du Dich dankbar dran erinnern.
Du kannst aus einem Dachziegel sehr schöne Kerzenhalter für die Wand machen. Außerdem könntest du sie schön lackieren (oder auch naturbelassen) und als Schmuckschale aufstellen. Es gibt viele schöne Ideen, aber letztendlich kommt es natürlich auch auf die Ziegeln und deren Optik an.