User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir können uns nicht einigen: Wellness Wochenende oder Städtereise im November?

Frage Nummer 2669
Antworten (3)
Das läßt sich doch wohl prima verbinden. Städtereise in eine schöne Stadt mit Wellnesshotel. Ein Wellnesstag und einen Tag Stadtbesichtigung.
Allerdings wenn ihr euch hier bei schon nicht einigen könnt, was soll werden wenn ihr ein ernsthaftes Problem habt?
Mich würden keine zehn Pferde dazu bringen, beim Schmuddelwetter im November eine Städtereise zu machen. Da stolperst du von einem Café ins andere und von einem Museum ins andere. Das Schöne an Städtereisen ist doch, dass man Gebäude besichtigen und durch Fußgängerzonen und Parks bummeln kann, aber eben bei gutem Wetter. Also: Wellness Wochenende.
Ab und zu ein Wellness Wochenende, das wirkt Wunder. Ich bin als Pendler ohnehin viel beruflich unterwegs, da muss ich nicht auch noch am Wochenende in andere Städte verreisen. Meine Freundin und ich relaxen regelmäßig und buchen mindestens einmal in drei Monaten einen Aufenthalt in einem Wellness Hotel samt Sauna, Sportangebot und Massagen.