User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir planen gerade unseren Sommerurlaub. Was gibt es denn sehenswertes in USA, was man auf keinen Fall verpassen sollte?

Frage Nummer 38242
Antworten (9)
Da würde ich doch glatt erstmal die Gegend ein bisschen mehr eingrenzen.
Es kommt darauf an
Guantanamo, Mäcces,Harlem, Area 51, aehm..sollte s ein Erlebnisurlaub sein ? dann rauschen sie mit 150 KmH/Std mal den Highway lang.
Wenn Familienurlaubg..dann bleibt nur Disneyworld *g

*I Like* Saraksmusbutton auf *off*
Wieso eingrenzen? Die USA in 14 Tagen ist doch der Bringer! Da hat er alles Sehenswerte durch. Da empfehle ich New York im Nord-Osten, danach schnell runter nach Florida, rüber nach San Diago, dabei noch schnell nach Mexiko - Tijuana -, im Westen hoch nach San Francisco über L.A, dann wieder rüber nach New York über Niagara Falls. Locker in 2 Wochen zu schaffen. Wenn du einen Tag mehr Zeit hast, kannst du auf dem Teilstück von Florida rüber nach San Diego noch Las Vegas einfügen.
Dann warst du aber auch überall und brauchst auch nicht wieder hin in die Staaten, Hase!
Hase sage nur ich, Hase.
Da gibt es viele verschiedene Sachen
Die USA ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele. Es ist nicht nur groß
....sondern auch voller Zombies.
New York City ist eine einzige Sehenswürdigkeit. Was man dort alles machen kann, wir kurz und knapp in diesem Video erklärt: New York in 60 Sekunden