User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir suchen für unseren Urlaub einen schönen Binnensee in Schleswig Holstein. Welcher ist da zu empfehlen?

Frage Nummer 24343
Antworten (4)
Plön. Ist von sieben Seen umgeben, und in der nahen Umgebung gibt es noch weitere: Malente, Preetz, Bad Segeberg.... ist überall schön dort!
Besonders reizvoll könnte der See in der Nähe von Lütjenburg sein. Einzig der östliche Teil ist als Naturschutzgebiet "verbotene Zone". Aber bei einem Gesamtumfang von 11, 4 Kilometern sollte das kein Problem sein. Zudem wärt Ihr nur wenige hundert Meter von der Ostsee entfernt, so dass die Abwechslung garantiert ist.
Das kommt darauf an, wie der Urlaub aussehen soll. Wandern, Campen und Angeln kann man sicherlich am besten am Ratzeburger See, der zu einem Naturpark gehört. Wenn es ums Schwimmen geht empfehle ich den Großen Plöner See. Das ist der größte See in Schleßwig Holstein und er besitzt dazu noch einige Inseln.
Da würde ich spontan den "GroßenBinnensee" empfehlen. Er liegt im Kreis Plön und bietet jede Menge Sehenswertes rund ums Ufer. Am Nordufer befindet sich das Gut Waterneverstorf, am Südufer die "Alte Burg". An manchen Stellen ist die Ostsee gerade mal 100 Meter entfernt gelegen und bis Kiel ist es nur knapp 30 km.