User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir überlegen uns als Familienhund einen Golden Retriever aus einer Zucht zuzulegen. Was sollten wir bei der Hundeanschaffung beachten?

Frage Nummer 18936
Antworten (5)
Gast
och, bitte nicht vom züchter. bitte !
Guten Züchter suchen, nachfragen ob Elterntiere unter Hüftgelenksdysplasie leiden (wenn ja, Finger weg), typische Preise ermitteln und nicht deutlich drunter kaufen. Einen Züchter sollte man immer erst besuchen um sich vor Ort umzusehen. Er wird dann auch gleich selber bei Ihnen nachfragen ob Erfahrung mit Hunden vorhanden ist. Billiger wird ein Rassehund mit Papieren wenn man ihn ohne Papiere kauft.
Ihr solltet euch auf jeden Fall gut überlegen, ob ihr der Pflege und dem Zeitaufwand, den ein Hund benötigt auch dauerhaft gerecht werden könnt. Besonders Golden Retriever sind sehr anhängliche Hunde, die besonders leiden, wenn sie wieder abgegeben werden.
Der Hund ist recht groß, es sollte daher die Wohnung etwas auf den Hund eingestellt werden. Dieser könnte Sachen umwerfen, wird wahrscheinlich auch Sofa und Möbel etwas beschädigen. Wenn ihr die beschädigende Phase übergehen sollt, solltet ihr euch ein erwachsenes Tier zulegen.
Golden Retriever gelten als gutmütig und sehr kinderfreundlich, scheint also schon mal eine gute Wahl zu sein. Ansonsten: Schau Dir den Züchter genau an. Wie geht er mit den Welpen um? Haben die Welpen ausreichend Kontakt mit Menschen? Die ersten Lebenswochen prägen einen Hund entscheidend.