User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir wollen an unserer Wohnungstür ein Sicherheitsschloss anbringen lassen, kennen uns aber nicht aus. Was ist qualitativ gut?

Frage Nummer 31628
Antworten (10)
Frag den örtlichen Schlüsseldienst und/oder die Polizei, ja, die helfen auch.
richtig
die polizei bietet beratungen zum thema einbruchssicherheit an
dabei geht es nicht nur um die haustür und das schloss darin.
Das Erste, was mir bei dieser Frage einfällt: Ist die Tür sicher? Die meisten Einbrüche werden mit Brachialgewalt getätigt. Eintreten, Brechstange usw. Das beste Schloß nützt nichts, wenn die Tür nicht einbruchsicher ist! Die Polizei mag weiterhelfen, aber man könnte sich auch einmal beim Fachhandel für Türen/Fenster erkundigen. Ich selbst habe eine schwere Tür in einer Stahlzarge. Eintreten geht meines Erachtens nicht, aber einer Brechstange, richtig benutzt, hielte die nicht lange stand.
Und eins sollte ganz klar sein: Vor einer Tür mit Scheiben darin hat ein Einbrecher soviel Respekt wie eine Maus vor einem Käfig mit daumenbreitem Gitterstababstand.
Zunächst einmal ein guter Link :
http://www.einbruchschutz.polizei-beratung.de/
Da sind eine ganze Menge Tipps zum Einbruchsschutz von der Kripo aufgeführt.
Man kann auch mal bei der nächsten Polizeidienststelle anrufen.
Dort hat man Kontaktdaten zur Kriminalpolizei, die Experten zur Bekämpfung
von Einbrüchen hat.
Nach einem Einbruch bei uns vor einigen Jahren ist sogar ein Berater der
Kripo kostenlos bei uns zuhause erschienen und hat uns aufgeklärt.
Auf jeden Fall sollten Sicherheitsschlösser im Fachhandel bezogen werden,
auch wenn es dort vielleicht etwas teurer ist als im Baumarkt.
Da kann man die Experten befragen, die mit Sicherheit nur gutes Material
verkaufen und keinen Baumarkt-Schrott.
Zuerst sollte man bei einem Einbau entscheiden wie hoch die Schließqualität und somit auch der Sicherheitsfaktor sein soll. Es gibt einfache Schlößer mit einem Schließzlinder bis hin zu Sicherheitsschlößern die ohne den herkömmlichen Schlüßel auskommen. Unsere Haustür haben wir mit einem Einsteckschloß von Wilka versehen. Das gibt uns die nötige Sicherheit und die Versicherung war auch damit einverstanden. Zu kaufen gibt es diese Schlößer in jedem Baumarkt.
Die Firma Abus ist im Bereich Haussicherheit und Mobile Sicherheit die Nr.1. Abus genießt Weltweit sehr großes Ansehen in der Sicherheitstechnik. Sicherheitsschlösser für Wohnungstüren der Firma Abus sind im jeden gut sortierten Baumarkt erhältlich. Vorab können sie sich die Produkte im Internet unter www.abus.de anschauen.
Hallo,

am sinnvollsten erscheint mir der Einbau einer Mehrpunktverriegelung und eines Schutzbeschlages für Ihre Tür. Dies sollte so einige Einbrecher vom Zutritt abhalten. Für weiter Infos können Sie sich gern auf der Seite des Schlüsseldienstes Hannover informieren. Dort im Blog findet man alle Infos zu Sicherheitsschlössern
Lass dich von der Polizei beraten, Die kommen auch bei dir Zuhause vorbei.
Ist bei uns in MS so. Einfach die Amtsleitung (nicht den Notruf) wählen und derjenige verbindet dich dann an die entsprechenden Strellen.
Würde ich empfehlen. Keine Werbung!