User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wir wollen ne Pergola bauen. Welches Holz eignet sich am besten dafür?

Frage Nummer 36630
Antworten (4)
Eine unbedingte Holzempfehlung habe ich da nicht. Es kommt auch darauf an, welche Farbart ihr schön findet oder was gerade im Angebot ist. Tanne wäre wohl billig, Buche gefällt mir aber besser. Hier findet ihr Tipps: http://www.werkzeug-und-heimwerken.de.
Als Pfostenmaterial für eine Pergola kann eine Aufmauerung, ein einzelner länglicher Stein, Holzstützen oder Metallträgerkonstruktion dienen. Als Abdeckung kommen Holz, Metall oder Verbundwerkstoffe (bevorzugt glasfaserverstärkter Kunststoff), bzw. Werkstoffkombinationen in Frage.
Hier würde ich das preiswerteste Holz kaufen, das stabil aussieht und nicht zu schnell splittert. Entsprechend imprägnieren wegen die Wettereinwirkungen würde ich es selbst, also kein vorbehandeltes Holz kaufen. So kann man es ökologisch verträglich machen.
Auwei, das billigste Holz landet nach spätestens 2 Jahren auf dem Müll. Kesseldruckimprägniertes Holz sieht beschissen aus. Harzreiche Hölzer eignen sich gut zB Lärche, wird aber ohne Pflege grau. Ist aber nur ansichtssache. Harthölzer wie Douglasie sind auch dauerhaft und widerstandsfähig gegen das Wetter. Kiefer und Fichte = billig ist absolut ungeeignet.