User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo bekomme ich denn kundenfreundliche Angebote, die mir einen niedrigen Hypothekenzins garantieren können? Ich möchte ncht diese anonymen Onlineangebote oder diese Wucherzinsen.

Frage Nummer 13587
Antworten (4)
Mensch, Du hast keine Ahnung und wirst garantiert uebers Ohr gehauen. Kauf Dir ein Buch zum Thema Baufinanzierung.
Ich habe mich zuerst im Internet über die aktuellen Konditionen informiert. Mit den Online Rechner kann man ermitteln, wie sich die Konditionen in Abhängigkeit der Laufzeit und Tilgungshöhe verändern.Danach bin ich zu meiner Bank getrabt. Wenn die einen kennen und mitbekommen, dass man sich vorher schon erkundigt hat, bekommste in der Regel günstigere Angebote als im Internet.
Niedrige Hypothekenzinsen sind keine Frage von kundenfreundlichen Angeboten, sondern von der Marktentwicklung und der Dauer der Zinsbindung. Hier findest Du Informationen und die Möglichkeit, einen aktuellen Zinsvergleich machen zu lassen: http://www.focus.de/immobilien/finanzieren/baugeld-vergleich/baufinanzierung_aid_18735.html
Ich würde als erstes mal bei meiner eigenen Bank fragen. Die kennen dich als Kunden und wollen dich auch nach Abbezahlen der Hypothek als Kunde behalten, daher werden sie dich nciht abzocken. Das Angebot würde ich aber doch mal im Internet vergleichen. Man weiß ja nie. Gibt eine bessere Verhandlungsbasis.