User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Jeden Abend eine große Portion Maismehlpolenta und 2 Hefeweizen.
Aber bitte nicht! Einmal sollten Sie froh sein, nicht zu den übergewichtigen Menschen zu gehören. Und dann ist Zunehmen nicht gleich Zunehmen. Wie wohl fühlen Sie sich denn so, wie Sie sind? Wenn Sie mehr Kraft möchten, dann beginnen Sie doch einfach ein Muskeltraining mit pflanzlichen Proteinen. Apotheken und Bioläden haben hier ein reichhaltiges Angebot.
Bei deinem Arzt. Der weiß nämlich auch, inwiefern auf deinen allgemeinen Gesundheitsstatus zu achten ist. Spreche dich einfach ab, lass dir einen Plan aufstellen. Ich persönlich würde dir vor allem zu Schmelzflocken raten. Diese sind sehr nahrhaft, dabei auch noch gesund.
Eigentlich in jeder Rezeptsammlung. Du musst Dich halt nur für die kalorienhaltigen Speisen entscheiden. ;) Ad hoc fallen mir ein: viele Kohlenhydrate, Sojasahne zum Verfeinern, pflanzliche Fette, Nüsse und leckere Schokolade und Kuchen. Erdnussbutter ist auch recht gehaltvoll.
Hi, auf www.vegan-zunehmen.net findest du einen Komplettguide sowie Rezeptideen, wenn du vegan zunehmen bzw. vegan Muskelaufbau betreiben willst.