User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo gibt's die coolsten Plätze um Paintball in Deutschland zu spielen?

Frage Nummer 41904
Antworten (4)
Paintball-Plätze sind regelmäßig nicht klimatisiert.
Ja, es ist legal, aber nur auf dafür ausgewiesenen Geländen (inzwischen gibt es in Deutschland auch mehrere Hallen), welche davon am besten sind, ist Geschmackssache. Für die meisten Waffen muss man allerdings mindestens 18 Jahre alt sein, vollautomatische Paintballwaffen sind in Deutschland ganz verboten.
Paintball ist durchaus legal, es gibt sogar Meisterschaften und zwei Bundesligen. Gespielt wird auf sogenannten Supair Feldern, dies ist indoor, oder auf Waldfeldern in der freien Natur. Vereine gibt es zum Beispiel in München: MVP-Muenchen.de, dort ist gerade eine neue Halle eröffnet worden. Soweit ich weiß, gibts auch eine in Monheim, unweit von Köln.
Grundsätzlich ist es legal, jedoch fallen die Markierer unter das Waffengesetz und sind unter Vorlage eines Altersnachweises zu erwerben. Das Spielen ist nur auf dafür vorgesehenen Feldern erlaubt oder auf Privatgrundstücken, auf denen gewährleistet ist, dass die Bälle keine unbeteiligten Personen treffen können. Wo man am besten spielt hängt von den Neigungen der einzelnen Spieler ab, ob man lieber in einer Halle spielt, Sup-Air, Speedball oder Woodland. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Möglichkeiten in Deutschland, wenn auch im internationalen Vergleich wieder ziemlich gering erscheinend! Hier stehen auch ein paar wissenswerte Informationen zum Thema Paintball in kurzfassung: http://www.ungeschmiert-recherchiert.de/?p=113