User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich den Treiber für meine neuen Trust Lautsprecher finden? Mein PC läuft mit Windows Vista.

Frage Nummer 43259
Antworten (6)
Seit wann brauchen Lautsprecher Treiber? Du musst sie nur in die richtigen Plätze an der Soundkarte Deines Pcs oder Notebopooks anschließen und fertig. Für die Soundkarte benötigst Du allerdings unter Umständen Treiber, die sollten aber bei der Soundkarte dabei sein. ansonsten findest Du sie auf der Homepage des Soundkartenherstellers.
Tatsächlich gibt es hier einen Treiber für Lautsprecher. Normalerweise liegt der Lieferung entweder eine silberne Scheibe bei, die man mit der Schrift nach oben in das PC-Laufwerk schiebt. Oder es gibt eine Installationsanweisung, wo die entsprechende website 'darufsteht. Bist Du sichr, dass die neu sind
Ansonsten:
www.trust.com
oder
www.treiberupdate.de, www.chip.de
Komisch... auf der Trust.com - Homepage sind zwei Lautsprechersets und bei beiden steht im Reiter "Unterstützung" unter "Fragen - "Wo bekomme ich Software / Treiber für mein TRUST-Produkt?" die Antwort:
Dieses Produkt benötigt keine Software/Treiber.
Schließen Sie das Produkt einfach an; es sollte dann funktionieren.
Auf der Internetseite des Unternehmens Trust können Sie sich alle gängigen Treiber für Trust Lautsprecher herunterladen. Dazu müssen Sie lediglich den Menüpunkt "Treiber" auf der Webseite auswählen. Hier ein entsprechender Link, der Sie zu der Internetseite weiterleitet: http://www.trust.com/
Für Lautsprecher, egal von welcher Marke diese sind, werden keine Treiber benötigt. Treiber werden nur für die Soundkarte benötigt. Der Stecker von den Lautsprechern wird am PC in die grüne Buchse gesteckt - das war´s. bekommt man keinen Ton, so sollte in der Systemsteuerung unter Soundeinstellung nachgesehen werden, ob bei "Ton aus" ein Häkchen gesetzt wurde.
Man kann direkt in den Suchmaschinen nachschauen. Dort werden einem auf den PC Foren oder direkt auf der Seite der Trust Lautsprecher die entsprechenden Treiber für alle Windows Versionen angeboten. Meistens ist bei den Lautsprechern aber auch eine CD dabei, die man direkt auf den Computer laden kann.