User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich eigentlich Filme legal downloaden? Gibt es dafür auch Anbieter wie bei MP3s?

Frage Nummer 44449
Antworten (4)
Diese Frage wurde in den letzten Jahren häufig diskutiert, sowohl im Internet selbst , als auch in der Politik. Die klare Antwort lautet aus Rechtswegen leider : Nein. Bis auf einige Ausnahmen, meist bei Independent und Kunstfilmen, die von den Urhebern selbst zum Download und ausdrücklich kostenlos zur Verfügung gestellt werden.Alles andere ist illegal, selbst das streamen auf Seiten wie Kino.to, welches bereits von der Kriminalpolizei aus dem Netz gezogen wurde.
Filme kann man zum Beispiel bei UseNext legal Downloaden.Dort kann man auch MP3s bekommen. Jedoch ist dieses Portal Kostenpflichtig. Man kann jedoch das Portal 14 Tage kostenlos testen. Es gibt auch noch verschiedene andere Portale, die sind aber auch alle samt Kostenpflichtig. Auch dort bekommt man nicht nur Filme, sonder auch Software und MP3S.
Du kannst legal keine Filme downloaden, nur kaufen oder Online anschauen, selbst das ist nicht immer legal und wird von der Polizei beobachtet, wie beim Download.
Kauf dir am besten den Film oder leih ihn dir aus und dann hast du auch keine probleme mit der Polizei oder anderen Leuten.
Es gibt einige Anbieter, wo du legal runterladen kannst. Jedoch sind diese in der Regel kostenpflichtig. Die meisten bieten aber eine kostenlose Probephase an. Wenn du also immer gleich kündigst, sind diese auch kostenlos ;)

Schau mal hier, da findest du eine Liste von ca. 10-20 Anbieter.