User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Günstige Zinsen? Gibt's die Zinsen irgendwo billiger als woanders? Was zahlt man denn so für'n Pfund Zinsen?
Ich kenne nur niedrige Zinsen. Das sind die ganz flachen, schwer zu bekommen, wohl weil sie so beliebt sind. Wer die "macht" kann ich aber nicht sagen. Vielleicht sollte man mal Leute fragen die sich mit Zinsen auskennen.
Dieser Link sollte sehr nett für dich sein: http://www.wallstreet-online.de/ratgeber/finanzen-steuern-versicherung/kredit-und-kreditkarten/guenstige-zinsen-fuer-wohneigentum-jetzt-sichern. In der Regel kommt es auf die Stadt an, wo du handeln willst; auch auf die Gegend in der Stadt.
Meistens sind die ONline Angebote günstiger als die von Banken oder Bausparkassen vor Ort, aber die können natürlich auch persönlich mit dir reden und dich beraten. Sonst kriegst du bei guter Bonität bei jedem Finanzierer ein Angebot - also einfach mal nachfragen und dann Angebote vergleichen...
Sollten Sie in Baden-Württemberg wohnen, wäre die Landeskreditbank eine empfehlenswerte Möglichkeit, da es eine staatliche Bank ist.
Ansonsten locken auch lokale Sparkassen mit günstigen Darlehen.
Auf jeden Fall: Finger Weg von seltsamen Online-Angeboten. Meist versprechen sie absolut Zinsgünstige Darlehen, aber kommen dann mit Kredit-Nebenkosten, die sich gewaschen haben. Also lieber ein halbes Prozent Zins mehr bei ner seriösen Bank zahlen.
Da momentan alle Zinsen güsntig sind, sollte das nicht schwer fallen. Ein guter Vergleich verschiedener Banken dürfte Aufschluss geben. Wichtig ist vielmehr, die jetzt geltenden Zinsen auf längere Zeit festschreiben zu lassen und vielleicht auch die Tilgung höher anzusetzen.