User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Zu welchem Thema denn? Kostenfrei? Kostenpflichtig? etc. pp.
Definiere:"Gut"
Kommt drauf, an was du am liebsten liest. Also es gibt eine riesige Auswahl zum Beispiel an verschiedenen Lyrik-Blogs. Aber auch Kurzgeschichten-Foren wachsen immer stärker an. Wenn es um Romane geht, ist es noch etwas schwieriger, da die meisten Autoren ja ihre Romane lieber ordentlich über einen Verlag veröffentlichen möchten.
Es gibt unzählige Seiten, auf denen Hobbyautoren mal mehr, mal weniger gelungene Texte reinstellen. Wie das eigentlich immer im Netz ist: Oft ist es schwierig oder zeitaufwändig, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wenn Du nach klassischer Literatur suchst, ist Projekt Gutenberg (http://gutenberg.spiegel.de) eine gute Anlaufstelle.
Ich bin gerade schwer begeistert vom Projekt Gutenberg unter http://www.gutenberg.org/wiki/Main_Page. Da kannst Du - und zwar auch in anderen Sprachen - bekannte und weniger bekannte Werke herunterladen und lesen. Ich habe gerade eine Biografie über Lucrezia Borgia durch. Sehr schick auch, wenn Du Goethes Werther mal auf ENGLISCH lesen willst! ;)