User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich im Internet einen japanischen Freilandbonsai kaufen, der auch in Nordeutschland überlebt? Könnt Ihr auch ne Sorte empfehlen?

Frage Nummer 19811
Antworten (5)
Wenn's 'ne einheimische Baumart ist, sind die Überlebenschancen ziemlich groß.
Bonsaishops gibt's im Internet wie Bäume im Wald.
Japanische Bonsai sollen ja die Natur so "echt" wie möglich darstellen - also nimmt man in Norddeutschland einen Baum, der da sowieso wächst. Bei entsprechendem Wurzelschutz im Winter überlebt der dann auch !
Ich rate dir zu einem Feuerahorn. Die gelten als sehr beständig. Jede Wetterbedingung kann er aber natürlich nicht auszuhalten - du könntest Pech haben, etwa durch Hagel Schaden. Hier könntest du aber kaufen: http://www.bonsai-manufaktur-shop.de/Laubbaeume_Freiland_Japanischer_Feuerahorn-48982-758035.html.
Also, ich würde dir einen Feldahorn empfehlen, der kann sogar problemlos draußen überwintern und verträgt auch viel Wind. Eine schöne Auswahl an verschiedenen Bonsais und dem entsprechenden Zubehör findest du hier in diesem Versandshop: http://www.bonsai-shop.com/.
Ich würde dir den Japanischen Feuerahorn empfehlen, der ist ausgesprochen robust und leicht zu pflegen. Bestellen im Internet kannst du den zum Beispiel hier: http://www.bonsai-manufaktur-shop.de. Ab Anfang September soll man den Feuerahorn übrigens nicht mehr düngen.