User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich in Berlin textilfrei baden? Könnt Ihr mir ein Bad empfehlen?

Frage Nummer 24995
Antworten (5)
Warum können Sie das hier nicht selbst suchen?
@Belicosa: Vielleicht weil es um pers. Empfehlungen geht und nicht um ewig lange, unübersichtliche Listen?
@ Kölle: Strandbad Plötzensee genießt im Stadtgebiet den besten Ruf.
Ich gehe gerne in das Badeschiff Arena Treptow, die haben wirklich eine tolle Ausstattung und die Kundschaft dort ist auch nicht zu prollig, sondern sehr nett. Also ich persönlich fühle mich dort immer wohl und kann mich frei dort bewegen. Andere Bäder habe ich in Berlin noch nicht kennengelernt.
also "richtige" fkk-bäder direkt in berlin sind mir nicht bekannt. wir suchen uns meist saunen mit etwas größeren becken. wenn du aber ein bisschen weiter fahren möchtest, kann ich dir das fkk-bad in ludwigsfelde empfehlen: www.kristall-saunatherme-ludwigsfelde.de/.
Es gibt zahlreiche Badeseen in Berlin, die auch FKK ermöglichen. Ein besonders schöner Ort, der auch noch nicht so überlaufen ist, ist das Strandbad Plötzensee in Wedding bzw. Reinickendorf (im Volkspark Rehberge). Am nördlichen Strand kann man auch nackt baden. Auch abseits des Bades kann man leicht über den Zaun klettern und einfach so in den See springen.