User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich in Bielefeld schöne, schlichte Ballerinas kaufen? Ich bin hier neu.

Frage Nummer 24128
Antworten (7)
In der Innenstadt gibt es doch einen Deichmann. Da werden SIe garantiert fündig...
Bleibt nur noch die Frage offen, ob es Bielefeld gibt. Ich bitte um sachdienliche Hinweise, die zur Auffindung dieser Stadt beitragen. Oder handelt es sich dabei nur um eine groß angelegte Verschwörung?
ich kenne nicht nur Leute, die aus Bielefeld kommen, ich war bereits selber ein- oder zweimal dort. Ich bin mir also ziemlich sicher, dass diese Stadt wirklich exisitiert.
Aber was beweist das? Für einen, der glaubt, dass sich hinter Bielefeld ein großangelegte Verschwörung versteckt, bin ich jetzt nur ein Mitverschwörer, der ihn davon ablenken soll, das Bielefeld gar nicht existiert.

So ein ganz kleines bißchen erinnet mich das Ganze an "Catch-22"
In Bielefeld lehrte und lebte einst Deutschlands bedeutenster Soziologe. Ballerinas verkaufte er damals jedoch nicht.
Bielefeld bietet soweit alle bekannten Schuhgeschäfte für alle möglichen Geldbeutel wie z.B. Görtz und Deichmann, Bahnhofstraße, und Reno in der Detmolderstraße. Ein ganz besonderer Tipp ist das Schuhhaus Degen in der Niedernstraße, dort wirst du bestimmt fündig.
ich mag den laden zumnorde. dort habe ich shcon sehr oft schöne ballerinas gekauft. er hat zwei filialen. eine ist in der bahnhofstrasse 35, die andere in der niedernstrasse 16. schau dich doch dort mal um. ansonsten mag ich immer deichmann oder ich schaue bei h&m
In Bielefeld gibt es drei Deichmann-Filialen. Einmal auf der Bahnhofstraße 26, dann auch gleich auf der Bahnhofstraße 41, und auf der Oldentruper Straße 236. Bei Deichmann gibt es hübsche Ballerinas in vielen Materialien, gemustert oder einfarbig und ab 9,95 EUR.