User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wo kann ich individuelle Briefblöcke drucken lassen?

Guten Morgen,
für unser Unternehmen möchten wir Briefblöcke drucken lassen. Die einzelnen Blätter sollen mit unserem Logo versehen werden.
Hat jemand einen Tipp, welche Druckerei sowas machen kann?
Optimal wäre, wenn man sofort online bestellen könnnte - denn der Chef will es mal wieder "am besten gestern" fertig haben.

Dnke und Gruß
Frage Nummer 3000006018
Antworten (27)
Ich kann wir-machen-druck.de sehr empfehlen - wir arbeiten schon sehr lange mit der Firma zusammen. Zuverlässig, schnell, die Seite ist leicht zu bedienen.
Da klappte es mit der Werbung aber haargenau.
Ich liebe diese aufopferungsvollen Menschen, die sich extra einen Nick anlegen,
um ihre Werbung zu posten ....
.
Was ist ein Briefblock?
Gute Frage. Es gibt heutzutage auch Menschen, die nicht wissen, was ein Sony-Walkman oder eine Compactcassette sind.
Gast
Ein Briefblock ist vielleicht etwas ähnliches wie ein Adblocker...
Eine der besten Online Druckereien deutschlandweit ist amazing Druck. Dort wird so gut wie alles gedruckt, Qualität ist top, Preise und vor allem der Service auch.
Link: http://www.amazing-druck.de
Gast
@Camo: Die beste Druckerei der Welt ist mein Drucker und mein Wordprogramm. Ich brauche nämlich manchmal keine 100 oder gar 1000 Blätter, manchmal tun es auch ein paar wenige.
@ Celsete

Ja, das kann sein. Aber das wurde hier nicht gefragt oder?
Und btw., wer seine Briefvorlagen mit Word ausdruckt hat keine großern Erwartungen an die Qualität und gibt sich eben mit weniger zufrieden.
Eine der besten Offline - Druckereien sind meine beiden b/w Laser. Da kommt imma datt 'raus, watt ich möchte.
Gast
@Camo: meine Kunden haben sich noch nie beschwert.
Und die anderen Freaks hier im Forum sind meist auch nur billige Arbeitnehmer oder Rentner, die niemals mal 100 oder mehr "professionell" ausgedruckte Papiere brauchen.
Deine Werbung für eine Onlinedruckerei kannst Du Dir also sparen. Oder Du bezahlst Sie dem Stern nach einer offiziellen Anfrage auch ordentlich.
@ Celsete

Ich habe die Frage nicht gestellt oder?

Aber, mir ist aufgefallen, dass diese Frage schon einmal gestellt wurde vor nicht all zu langer Zeit und ich hatte das sogar beantwortet. Aber das ist dir sicher egal, weil du nur streiten willst, wie ich in deinen Antworten erkennen konnte. Du beleidigst alle und bringst selbst nichts sinnvolles auf diese Seite. Die Admins hier sollten Gästen vielleicht nicht die Möglichkeit geben Fragen zu stellen oder Antworten zu geben. Und du solltest dir vielleicht eine andere Beschäftigung suchen :)
Ihr meint Briefblätter – auch Briefbögen genannt, obwohl Bögen erst ab DIN A2 anfangen.
Unter einer Auflage von 5.000 werden sie alle digital gedruckt, da kann mein Epson 6-colour Drucker ganz leicht mithalten.
Ihr redet hier von Qualität, und wisst nicht einmal was das ist.
Hauptsache billig.
Celsete
ich möchte dir nicht widersprechen sondern deine Antwort erweitern. Wir sind ja jetzt so höflich miteinander ... hihihi ...

Die beste Druckerei der Welt wurde ca 1430 von einem gewissen Johannes Gensfleisch zur Laden zum Gutenberg in Mainz gegründet. Seine Gehilfen (nicht etwa Gesellen, Gott verbitt) waren Fust und Schöffer.
Sie hatten vornehmlich die 36-zeilige und danach die 42-zeilige Bibel gedruckt.
In der Schönheit bis heute unübertroffen.

Gott grüß die Kunst
Na ja,
von mir. Aber da schlüpft mein Schlüpfi von der Hüfti.
Liebe Dich immer mehr, Croc. Deine ... *huchjetztwird's schüpfrig* kann mich durchaus um den Restverstand bringen.
Um wessen Restverstand? Was man nicht hat kann man nicht verlieren ... hihihi ...
Manchmal kann ich mich des Gefühls, dass Du mich gar nicht mehr richtig lieb hast, nicht entziehen.
ich bemerke, dass du das mit den ... drei Pünktchen jetzt richtig hin bekommst ...
Put your head on my shoulder
https://www.youtube.com/watch?v=hA_7T8iD6Ek
Devoted to you
I’ll never give you reason to cry.
You are nothing but a hound dog.
But a knight on a white charger.
Da ich des Lesens mächtig bin, Deine Ratschläge und Hinwiese, nach Abgleich mit duden.de, selbstverständlich, gerne entgegen nehme, ist es mir ein Vergnügen, Dir zumindest per geschriebenen Wortes, zum Wohlgefallen dienen kann. YB
Dann kann ich mich ja wohlgefällig wieder hinlegen.
Ach lass uns doch noch ein Wenig reden, ich poliere gerade meine alte Rüstung *ohnostalgie* und wäre für jede Ablenkung sehr dankbar. Im Übrigen hast Du seit geraumer Zeit nicht mehr angerufen. *los. schämdir*
Gast
@Camo:
Dies ist ein Forum bei einer Zeitung, die auch von Werbung lebt.
Stellt ein "Gast" eine Frage nach dem Motto: "Wo bekomme ich ..." und irgendein neuer Nick antwortet: "bei .... xyz.de" so ist das nicht nur für mich offensichtlich eine erschlichene kostenfreie Werbeaktion.
Nicht nur ich, sondern ein Grossteil der Daueruser hier reagieren auf so etwas allergisch.
Wäre ich Stern Admin, würde ich Dir eine Rechnung schicken in Höhe dessen, was eine kleine Werbeanzeige normalerweise kostet.
Richtig erkannt: Billigste Werbung. Selbst wenn ich jetzt gerade eine Druckerei suchen würde, würde ich garantiert nicht bei einer Firma drucken lassen,. die auf so billigstem Weg versucht, an Kunden zu kommen. Fazit: Erbärmlich.
Also um nochmal auf die eigentliche Frage zurück zu kommen.
Ich habe gute Erfahrungen mit Sedai Druck gemacht. Die nehmen auch kleinere Aufträge an.
Preise und Infos gibt es hier:http://www.sedaidruck.de/
Albina,
in meiner Erfahrung gibt es den Buchdruck (Hochdruck), Offsetdruck (Flachdruck), Tiefdruck und Siebdruck.

Gibt es jetzt auch noch den Wickelfalz-Druck?

Egal wo ihr online Drucksachen bestellt, es ist immer minderwertige Qualität. Es wird produziert auf Maschinen, die sich »Digital Printers« nennen, und nichts weiteres sind als Fotokopier.

Aber da ihr von Qualität ja sowieso keine Ahnung habt, macht das ja nichts.
Hauptsache billig.