User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

wo kann ich mich beschweren oder anzeige machen?

ein deutscher handwerker hat angefangenen arbeit im garten nicht beendet,aber imvoraus abkassiert.was machen,habe probleme mit urbanisation.
Frage Nummer 3000104881
Antworten (5)
Du musst ihm einen Termin setzen, bis wann er die Arbeit fertiggestellt haben muss. Danach ist er in Verzug und du kannst ihn verklagen.
Entweder wegen Betrug oder auch auf Schadenersatz. Oder Rückzahlung der Vorkasse.
... der Bereich der Frage mit "Urbanisation" klingt nach dem Typen mit der Mauer zwischen Grundstücken in Spanien.

Dann gilt auch in diesem Fall wahrscheinlich spanisches Recht. Wer weiß, ob die da "in Verzug setzen" kennen.
Stimmt, ich merke es auch gerade.
Dann war die Vorauszahlung wahrscheinlich Lehrgeld.
... und da es vermutlich weder einen schriftlichen Auftrag oder Vertrag über die auszuführende Leistung, noch einen Beleg über die bereits geleistete Zahlung gibt, steht man trotz des Sommers auch in Spanien "im Regen".
"ein deutscher handwerker hat angefangenen arbeit im garten nicht beendet,aber imvoraus abkassiert.was machen,habe probleme mit urbanisation."

- das klingt wie schlecht übersetzt; ABER lustig!
Wer einen Gartenhandwerker benutzt, ist ein Auftraggeber ... sein Chef.

Strafanzeige? - Immer machen bei Polizei oder Staatsanwaltschaft