User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich mir günstig ein Firmenlogo erstellen lassen? Worauf sollte ich achten?

Ich möchte mich selbstständig machen und brauch deswegen ein Logo. Möchte aber möglichst nicht so viel dafür ausgeben... ;-)
Frage Nummer 4694
Antworten (66)
Huhu! Im Internet gibts es einige Seiten, die kostenlose Logos anbieten, einfach googeln. Am besten mal reinschnuppern und Ideen sammeln. Vielleicht kannst du irgendwie an einen Grafikstudenten rankommen, der dir deine Grundidee dann professionell für kleines Geld umsetzen kann. Wichtig: Immer auf die Urheberrechte achten, da kann man sich sonst schnell in die Nesseln setzen.
Grundsätzlcih solltest du so etwas einem Profi überlassen - wenn es dir denn mit deiner Frma ernst ist.

Also: such dir nen guten Designer oder eine Agentur. Schau dir deren Arbeiten an und lass dich zunäcsht beraten, dann merkst du schnell ob's passt, oder nicht.
Nun, Webdesigner machen so etwas. Den Preis kann man in der Regel etwas mitbestimmen. Vielleicht hast du ja schon eine Idee, die nur noch umgesetzt werden braucht? Um den Preis zu drücken kann dir auch eine Vorlage (wie du dir DEIN Logo vorstellst) weiterhelfen. Naja, und Preisvergleich lohnt sich! Viel Glück dabei :)
Billige Firma - billiges Logo. Und auch Laien nehmen das unbewußt wahr.
In der Regel hat ein Grafikdesigner dafür acht Semester Studium bezahlt, um ein unverwechselbares und schutzfähiges Firmenzeichen entwerfen zu können, das im Idealfall auch noch in abstrahierter Form den Geschäftszweck und Kundennutzen e i n p r ä g sa m und von den Wettbewerbern abgesetzt versinnbildlicht. Auf elektronische , zwei- und sogar dreidimensionale, große (Außenwerbung) und kleine Verwendbarkeit (Visitenkarte) kommt es ebenfalls an.
Tipp:
Suche einen Profi (Mustermappe), und versuche Ratenzahlung oder evtl. sogar Umsatzbeteiligung zu vereinbaren- oder Provisionsvergütung für Weiterempfehlungen.
Ist zwar schon ein bischen Zeit vergangen, aber du könntest dir dein Logo im Wettbewerb online erstellen lassen, z.B. auf logoarena.de.
Da bekommst du für kleines Geld viele verschieden Vorschläge von Profidesigner und kannst dir dann deinen Favoriten auswählen.
Ein gutes Unternehmenslogo sollte prägnant und wiedererkennbar sein und als Identifikationsmerkmal für das gesamte Unternehmen stehen. Daher habe ich meins damals sehr professionell machen lassen, bei einem Webdesigner aus Leipzig und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich hatte zuvor eines dieser günstigen Portale getestet und das Logo war nicht zu gebrauchen und auch nicht in meinem benötigten Format erstellt.
wenn du dir ein logo erstellen lassen möchtest, kannst du das auch über eine crowdsourcing-plattform tun. ich habe sehr gute erfahrungen damit gemacht! http://www.designenlassen.de/logo-erstellen
Wie wäre es mit die firmendesigner? Die bieten nicht nur günstig Firmenlogos, sondern auch die Gestaltung von Visitenkarten, Briefpapier, Flyer etc. und Webseiten an.
Wer ein professionelles Logo Design sucht oder sich ein Firmenlogo erstellen lassen möchte, dem kann ich LOGO24 empfehlen.
Dort bekommt man Logos von professionellen Designern zu einem guten Preis. Im Gegensatz zu Crowdsourcing-Angeboten gibt es da auch ausführliche Beratung und vertragsrechtliche Klarheit, da es ein deutscher Anbieter ist. Letzteres ist im Falle eines Falles vor allem bei Haftungsfragen rund um die Verletzung von Nutzungs-, Marken- und Urheberrechten wichtig. Wettbewerbsportale verweisen hier auf den jeweiligen Designer und falls der im Ausland sitzt, dürfte er nur schwer zur Verantwortung gezogen werden können.
@mindtwister: bekomme ich dort auch rein pflanzliche Erektionshilfen? Liebe Grüße von Heidi (69)!
Wenn es ein Wappen sein soll geht das z.B. hier: www.wappenstiftung.de
Bei Brandsupply dem Marktplatz für Grafikdesign kann man seinen eigenen Wettbewerb für individuell gestaltetes Design ausschreiben und sich so ein Logo erstellen lassen.
Es gibt eine ganze Reihe an Anbieter, die Logodesigns oder Firmenlogos erstellen. Für Dich als Startup, der aufs Budget achten muss, kann ich www.pure-id.de empfehlen. Die haben ein klasse Preis-/Leistungsverhältnis und liefern ein wirklich herausragenden Service. Ich war super zufrieden.
Das Wichtigste bei der Logoerstellung ist die direkte Kommunikation zwischen Auftraggeber und Designer, bei der das Briefing genau besprochen - und so auch zwischen den Zeilen verstanden wird. Gute Designergebnisse setzen eine große Erfahrung des Gestalters voraus, so dass sich das Logo auch durch Nachhaltigkeit auszeichnet. Einfach mal bei www.BayernLogo.de vorbeischauen und nicht vergessen: "Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!"
Wir haben bei Bayernlogo.de eine sehr persönliche Beratung erhalten. Und für 10 prima Logoentwürfe nur 189 Euro bezahlt. Besser geht´s nicht. Kann ich nur empfehlen.
Die Frage ist zwar schon etwas älter, aber ich denke trotzdem, dass der ein oder andere auf sie stoßen wird :)
Ich habe mir auf www.Microdeal24.de ein professionelles Logo für wenig Geld erstellen lassen. Kann die Designer auf der Seite nur empfehlen..
Wenn Du das Ganze mit persönlicher freundlicher und kompetenter Beratung möchtest
dann kann ich Dir diese Firma empfehlen:
die sind bezahlbar und bieten einen erstklassigen Service. Ich wurde jedenfalls nicht enttäuscht und habe auch schon einige dorthin vermittelt. Hatte vorher auch Logoausschreibungen und Billiganbieter ausprobiert, was allerdings ein Fehler war.
Wenn es Dir egal ist was für ein Logo Du hast und es nichts kosten soll, dann findest Du genügend Anbieter im Internet. Ich bin eben mehr für was persönliches.
Habe diesen passenden Blogartikel im Netz gefunden. Ich denke, es beantwortet genau Deine Frage!

(...) Eines der wichtigsten Marketingelementes ist das Firmenlogo. Durch ein professionelles Logo sorgen Sie für Vertrauen, Professionalität und hohem Wiedererkennungswert.

Viel zu häufig versuchen jedoch Gründer an falschen stellen zu sparen. Eines davon ist leider das Firmenlogo. Denn ein Logo ist nicht nur ein grafisches Element, ohne den man heutzutage kaum auskommt, sondern die beste Visitenkarte Ihres Unternehmens.

Worauf Sie beim erstellen lassen eines Logos achten sollten:
.weiterlesen

Quelle: http://abh24.com/firmenlogo-erstellen-lassen/
Billige Firma - billiges Logo. Und auch Laien nehmen das unbewusst wahr.

In der Regel hat ein Grafikdesigner dafür acht Semester Studium bezahlt, um dir ein unverwechselbares, schutzfähiges Firmenzeichen entwerfen zu können, das im Idealfall auch noch in abstrahierter Form den Geschäftszweck und Kundennutzen e i n p r ä g sa m und von den Wettbewerbern abgegrenzt, versinnbildlicht. Auf elektronische , zwei- und sogar dreidimensionale, große (Außenwerbung) und kleinste Verwendbarkeit (Visitenkarte) kommt es ebenfalls an.
Tipp:
Suche einen Profi (Mustermappe zeigen lassen), und versuche Ratenzahlung oder evtl. sogar Umsatzbeteiligung zu vereinbaren - oder Provisionsvergütung für Weiterempfehlungen. Auch eine ebay-Kleinanzeige "Suche Logo - biete (Dienstleistung)" könnte funktionieren
Das Logo ist das wesentliche Element der visuellen Identität eines Unternehmens, weshalb es wichtig ist, den Profis hinzuziehen. Auf designenlassen.de können Gründer und Kleinunternehmer Ihr Logo-Design-Projekt an viele erfahrenen Designer ausschreiben und Ihr Lieblingslogo auswählen. Alternativ können Sie ein fertiges Logo in der Logo-shop kaufen. Der Preis ist erschwinglich und das Ergebnis ist qualitätsvoll.
Kann ich auch empfehlen: www.checkprint24.de! ✓
Mind the present year,
Du Werbeochse!
ich habe hier sehr gute Erfahrungen gemacht. Hier wird man wirklich noch persönlich beraten und man bekommt zu 100% das was man sich vorgestellt hat. Preise sind auch in Ordnung. http://www.atelier-charisma.de
Wenn Du ein Logo möchtest das auch nach was aussieht würde ich mich an Deiner Stelle an einen Profi wenden. Dann investiere lieber etwas Geld und hab was gescheites...
Oft gibt es auch Paketpreise wie z.B. bei http://click-your-ads.com/logo-design/
Bei Logodude.de bekommt man schon Logos für unter 50€ in bester Qualität. Einfach eingeben wie man sich das Logo vorstellt ( Farbe, Schriftart, ect.) und paar Tage später bekommt man schon die Logobeispiele. Diese kann man beliebig oft verändern, bis man zufrieden ist. Wenn man da noch nicht zufirieden ist, bekommt man 100% des Geldes wieder zurück. Also überhaubt kein Risiko.
Hallo Bastian,
ich habe mein Logodesign damals bei <a href="http://lysongrafik.de/logo-design/">LysonGrafik Logodesign</a> erstellen lassen und war hoch zufrieden, super Grafiker zu fairen Preisen!

Beste Grüße,
Sven W.
twen240-Volldepp, die Frage ist 5 Jahre alt. Aber nichts ist alt genug, als dass man da nicht noch seinen Werbedreck unterbringen könnte.
Ich beziehe meine Logos immer von www.logolabor24.de .
Und kann sie aus vollstem Herzen empfehlen. Die Qualität ist sehr hochwertig und der gesamte Prozess sehr schnell und unkompliziert.

LG
Hannes
Abgesehen davon, dass dies wieder nur Werbemüll ist, wieviel Logos braucht man denn so im Leben, wenn man die immer bei einer Adresse bezieht?
Dann merkt man sofort, dass du anscheinend niemals Unternehmen gegründet hast. Für alle meine Produktlaunches benötige ich entsprechende Logos der Produkte, hinzu kommen noch meine 2 Kleinunternehmen, deren Logos nunmal auf Rechnungen und Facebook Seiten benötigt werden. Insgesamt komme ich auf 7 Logos, die ich nunmal alle auf dieser Seite bezogen habe.
Als mein Mann sich selbststädig gemacht hat vor 4 Jahren hat er sich über einen Freund der ein bisschen Photoshop konnte eins machen lassen. Er hatte das gleiche Problem, wie Du, dass er nicht viel Geld ausgeben wollte. Es sah auch wirklich toll aus. Dummerweise war dieses Logo für sämtlichen Papierkram der totale Mist! Die Farben sahen in word eingesetzt absolut grell aus. Auch ging es nícht größer als 5 cm ohne das die Ränder total verpixelt aussahen. Also kein Plakat, kein Türschild... Alles in allem hat das Logo viel Zeit und Nerven gekostet. Am Ende hat er doch eine Werbeagentur beauftragt. Der Preis war wirklich fair. Mit dem Ergebnis sind wir immer noch super zufrieden. Die Agentur sitzt in Moers und heißt irgetwas mit blickpunkte. Wenn du es genau wissen willst schau ich gern noch mal in die alten Unterlagen!
Gast
svennyjenny du läßt deinem Mann die Freiheit selbständig herum zu laufen?

ja, wir wollen es genau wissen, in allen Einzelheiten . Damit wir auch eine Blickpunkt haben.
Wir können www.click-your-ads.com empfehlen. Das Logo für unseren Online Shop p.piercing-and-fashion.de ist super geworden. Die Abstimmung war reibungslos und unsere Änderungswünsche wurden immer probt umgesetzt.
Gast
und dann wünschen wir noch eine gelungene Abwicklung!
Frage mal bei http://www.amazing-druck.de an.
Eine der besten und günstigsten Online Druckereien.
Ich kann Dir auch die Seite mit gutem Gewissen empfehlen,
da ich gute Erfarungen damit gemacht habe: logoerstellung.org
Sie sind seeehr günstig und nicht schlecht.
Viel Erfolg!
Oh je,
jeder, der ein PC hat und MS Word, ist ein Graphic Designer.
Da muss man nichts lernen.
Und jeder Mensch, der weiß, dass ein Schraubenzieher eigentlich ein Schraubendreher ist, ist gelernter Elektriker, und ein Kerl mit einem Schraubenschlüssel in der Hand ist qualifizierter Automechaniker.
Die machen dir auch ein logo ... hihihi ...
Hallo zusammen, also wie bereits einige hier schon geantwortet haben, ist es ratsam sich mit einem Designer/ einer Werbeagentur in der Nähe zusammen zu setzen. Für Start Up´s kann man am Preis immer was machen, da Design auch von der Firma abhängt. Ein Corporate Design für den Einstieg ist vom Zeitaufwand natürlich geringer und daher auch günstiger. Von vorgefertigten Logos, bei denen man den Namen einfügt rate ich ab, es sei denn man möchte irgendwann sein Logo mit einem anderen Namen sehen und aus Erfahrungen lernen! Wer ein Start Up gründet und ein individuelles Angebot oder eine Beratung möchte kann uns gern anschreiben. info@mda-werbung.de oder auf unserer Homepage mal rein schnuppern... www.mda-werbung.de

kreative Grüße aus Vellberg Talheim
Norman Heyder
https://www.etsy.com/uk/people/mhlcl?ref=hdr_user_menu

Ich kann dir preisguenstig ein Angebot machen.
Kannst einen Blick auf meine Homepage werfen.
Bitte lese dir Beschreibung durch.
Ich erstelle designer logos, da ich sehr creative bin.
Wenn es was einfaches sein soll, das sollte auch kein problem sein.

https://twitter.com/mhlcl9
Eine gute Option sind auch Portale für Freiberufler, wie etwa Freelance-Market. Hier findest du z.B. eine Übersicht von Grafikern: http://www.freelance-market.de/c/GRAFIKER
Auf diesem Portal ist das Kontaktieren von Freelancern auch kostenlos.
Ich brauchte ein Logo vor zwei Jahren, als ich das Projekt gestartet. Ich habe ein Logo von https://www.logaster.de/ erstellt; schnell und einfach. Es ist sehr gut für mich.
Also ich würde mich auch über die Erstellung eines kompletten Corporate Designs mit Briefpapier, Visitenkarten etc. informieren. Hier ist ein ganz guter Artikel zu dem Thema. Die Werbeagentur Bolland Media hat da gerade auch ein tolles Angebot ;)

http://www.bolland-media.de/corporate-design-wie-sie-ihrem-unternehmen-ein-gesicht-verleihen/
Ich habe mir vor kurzem ein Logo von einer Studentin erstellen lassen. Ich bin sehr zufrieden damit und preislich war es auch abolut in Ordnung. Gefunden habe ich die Studentin auf www.freelancejunior.de .... Ich bin derzeit am überlegen ob ich mir dort auch meine Wordpress Seite überarbeiten lasse.
Hi Bastian, also auf Marktplätzen findet man oft gute Qualität zu guten Preisen. Probiers mal auf http://www.microdeal24.de
machine, nun lass' ihn doch machen. Wer nicht erkennt, dass die Frage vor mehr als sechs Jahren gestellt wurde, und der deshalb immer noch davon ausgeht, dass die Logosuche aktuell ist .....
Ich finde das ist ein super Angebot von den Logo Erstellern:

http://www.firmenlogo-erstellen.com

Da bekommt man ein Logo für 99€.
Ich weiß das ich wahrscheinlich für dich Bastian Otto zu spät komme und du wahrscheinlich schon ein tolles Logo hast!
Ich habe eine weitere gute Seite wo man sich mega günstige professionelle Logos erstellen lassen kann!

http://notex-designs.de/

Die Logos starten sehr günstig und es kommt immer darauf an wie viel man inklusive haben möchte.

Vielleicht hilft das den einem oder anderen weiter zur Logo Findung!

Viel Erfolg
Bei deinem Beitrag muß spät neu definiert werden.
Die wesentliche Werbung ist nicht Zeitungs- oder TV-Werbung sondern es ist Firmenstil! Das umfasst Favicon, Briefumschlag, Visitenkarte, Briefkopf und natuerlich Logo. Du kannst Logaster Service nutzen, um ganzen Firmenstil einzumachen: https://www.logaster.de/
Zitat
Du kannst Logaster Service nutzen, um ganzen Firmenstil einzumachen

Ihr seid so blöde und bekommt nicht mal einen vernünftigen Satz am Stück gebacken.

Trotzdem steht scheinbar jeden Tag einer auf, der beschissen werden möchte von Euch.

Leider
Da muss ich noch nicht mal nachhelfen. Einen Backlink aus einem so alten und verramschten Beitrag ist ja schon fahrlässig dämlich. Google ist doch nicht mehr blöd. :D
@dschinn,

»scheinbar:
aufgrund einer Täuschung wirklich, als Tatsache erscheinend, aber in Wahrheit nicht wirklich gegeben«
[Duden]

Lerne Deutsch oder gib mir deine Beiträge zum Korrigieren, bevor du wieder einmal Unsinn schreibst.
Swan, bist Du noch nicht müde genug für's Heia-Bettchen, nein? Schade ...
Ach Alien,
du willst doch nur mit mir kuscheln.
Nein danke. 💏
Huch, Swan, wir sind uns einig! Ebenfalls nein danke.
Dein Versuch war es wert. Ich fühle mich geehrt.
Kotzen. So breit wie meine Fresse!
Neidisch? Eifersüchtig? … hihihi … 👄
@schwan

Hier ein Video für Dich, das passt wie die Faust und so
Na, nun ist mein Hühnerstall ja fast vollständig. Fehlen u.a. der Vogelquäler und rayer.

Links könnt ihr euch schenken. Ich öffne keinen.
Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
Ich brauch ihnen nur in die Augen zu schaun,
und schon sind the* hin.

*mein exotischer australische Akzent.
Ein absolut toller Anbieter für wirklich hochwertige Logo-Erstellung ist Finest Logos. Direkt Online..

Hier die Seite, falls jemand auf der Suche nach einem tollen Logo ist:

https://finestlogos.de/
Ein großartiger Logo-Design-Service ist auf der Website von FL Designs zu finden.

Was mir daran besonders gefällt, ist, dass Sie eine unbegrenzte Anzahl von Entwürfen zu einem Festpreis erhalten.
Vorsicht!
Die verlinkte Seite ist virenverseucht
und versucht, Nutzerdaten auszuspähen.
In keinem Fall aufrufen!
Hallo, als Selbstständiger solltest du ein vernünftiges Logo haben. Wenn du das selbst hinbekommst ist das gut, ansonsten würd ich nur Profis ranlassen. Ein "mieses" Logo das kostensparend erstellt worden ist, kostet dich wahrscheinlich einige Aufträge, da die Kunden evtl. vom Erscheinungsbild des Logos auf die Qualität des Service schließen. Von daher lohnt sich das Sparen an dieser Stelle nicht wirklich. Gute Erfahrungen habe ich mit dem Team von Logo Berlin gemacht. Die arbeiten sehr schnell und erstellen hochwertige Logos. Es gibt eine Qualitätsgarantie, sprich es muss nur gekauft werden, wenn das Design zu 100% den eigenen Vorstellungen entspricht.