User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich richtig gut in Berlin chinesisch essen? Suche ein Restaurant, dass möglichst ohne Geschmacksverstärker arbeitet.

Frage Nummer 40852
Antworten (6)
Ohne den Geschmacksverstärker Glutamat arbeitet heute kein Koch mehr, selbst Spitzenköche wie Schuhbeck oder Hermann mußten das ja bereits zugeben! Ansonsten im Marcellino nachsehen, dort gibt es gute Tips für alle Arten von Restaurants in Berlin.
Da muust Du in Peking chinesisch essen. Dort gibts sowas nicht!
Das Restaurant "Hotspot" am Kurfürstendamm ist ein chinesisches Restaurant, welches für Sie interessant sein könnte. Dort wird ausschließlich mit frischen Zutaten gekocht, die frei von Geschmacksverstärkern sind. Allerdings schlägt sich das auch auf der Preisliste nieder, denn die Preise fallen dort etwas höher aus als in vielen anderen chinesischen Restaurants.
Das chinesische Restaurant Hot Spot in der Eisenzahnstraße 66 Ecke Kurfürstendamm ist ein zu empfehlendes Restaurant in Berlin. Es verwendet kein Glutamat und bereitet alle seine Speisen mit frischen Zutaten zu. Das Restaurant arbeit zudem mit verschiedenen chinesischen Vereinen aus Berlin zusammen und ist demnach sehr authentisch. Man kann dort sogar Go spielen.
In Berlin gibt es einige gute China Restaurants. Eins davon ist das "Royal Garden", was in Berlin Steglitz liegt. Es ist sehr deliziös und arbeitet vor Allem ohne Geschmacksverstärker. Man kann es in der Osdorfer Straße finden. Außerdem besitzt es eine Homepage, auf der man sich im Vorraus informieren kann
Mein absolute Lieblingschinese! :-) Sichuan Gourmet in Steglitz Osdorferstr.124
Egal ob Buffet oder ala Card, hier schmeckt alles Super. Besonders die scharfen Sichuan Gerichte sehr zu empfehlen. Preise moderat, Service klasse! Das wichtigste ist aber natürlich das Essen wird ohne glutamat und fettarm zubereitet.