User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann ich Schrott verkaufen, der beim Garagenbau angefallen ist?

Frage Nummer 19236
Antworten (6)
Ebay, Flohmarkt, Inserat in der Heimatzeitung. Du wirst dich vor Anfragen kaum retten können, Garagenschrott ist sehr begehrt.
Beim Schrotthändler.
bei uns kommen immer schorotthändler vorbei, die den abholen. da wirst du aber kaum geld bekommen, die nehmen aber dafür kostenlos den bauschutt ebenfalls mit. denn für die entsorgung des materials, das kein metall ist, würdest du sonst bezahlen müssen.
Kommt darauf an, was es ist: Metallschrott kannst du beim Altmetall- oder Schrotthändler verkaufen (vorher anrufen!), alten Putz oder Mauersteine bringst du am besten zur Verwertungstelle oder Müllhalde. Bei speziellen Sachen würde ich eine Anzeige ins Netz oder ein Gratis-Anzeigenblatt setzen.
Kann ich dir jetzt gar nicht genau sagen, ob du überhaupt dafür Geld bekommst. Ich würde an deiner Stelle einfach bei www.quoka.de eine völlig kostenlose Kleinanzeige schalten. Entsprechende Schrotthändler werden sich dann schon darauf melden, um den Schrott bei dir abzuholen.
Hallo Leute, schon mal was von schrottscout38 gehört, da könnt ihr euren Schrott meistbietend versteigern