User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Ist zwar immer bissi peinlich weil viele Leute einen dann für assozial halten aber KIK hat wirklich tolle Sachen für die Kleinen. Für mich selbst würde ich da nix kaufen aber Kinderklamotten sind toll. Babyteile sind da vor allem sehr günstig und super niedlich. Aber man darf da jetzt nicht soviel von erwarten, also nach zehnmal trocknern kann schonmal ein Aufdruck erblassen.
Häufig kaufe ich meine Kinderkleidung auf Trödelmärkten, die hauptsächlich in Kindergärten oder Schulen stattfinden. Einfach mal in der lokalen Zeitung der Umgebung schauen. Machmal gibt es sogar Aushänge in den Supermärkten. Ich habe schon wirklich tolle Markenware für kleinen Preis bekommen und die Klamotten waren wirklich in Ordnung, auch wenn sie gebraucht war.
Was hältst du von Second Hand Klamotten. Gerade Kinderkleidung ist meist nur wenig getragen, da die Kleinen so schnell wachsen. Da kann man echte Schnäppchen machen. Einige Läden haben sich auch auf Markenkleidung spezialisiert - wenns denn was ganz Besonderes sein soll.
Ich habe neulich bei www.mimolinchen-kindermoden.de ein paar Sachen bestellt.
Ein kleiner, aber feiner und sehr freundlicher Shop.
Es gibt auch viele reduzierte Teile, sodass sich der Flohmarkt hier kaum noch rentiert.