User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann man gebrauchte LKWs kaufen? Und worauf muss man achten?

Ich mache mich gerade selbstständig und suche dringend und möglichst günstig einen 7,5-Tonner. Soll ich ihn im Netz kaufen oder beim Händler?
Frage Nummer 4920
Antworten (4)
Du solltest darauf achten, dass die Karre verkehrssicher ist und falls Du nicht Geld im Überfluss hast, darauf, dass Du nicht zuviel bezahlst. Falls Du nicht genug davon verstehst, ob das Gefährt verkehrssicher ist, jemand mitnehmen, der das beurteilen kann oder bei einer Probefahrt die nächstgelegenen seriöse Werkstatt oder Prüfstelle ansteuern und nachsehen lassen. Die Frage nach dem "wo" dürfte damit geklärt sein, sofern Du nicht eine Möglichkeit kennst, das Fahrzeug bei einem Internetangebot zu testen, die mir unbekannt ist.
Das sagen Dir Deine finanziellen Möglichkeiten. Leasing wäre erst mal vorzuziehen, weil es Dein Startkapital nicht belastet und die Monatsraten voll absetzbar sind.
Ansonsten ist die Firma ALGA, Sittensen, in Norddeutschland Maß aller Dinge, die haben auf dem Sektor alles bis hin zum kaum noch lauffähigen Exportvehikel. Privatkauf ist ein enormes Risiko, wenn man den Verkäufer und den Fahrzeugtyp nicht kennt.
Versuche mal, mit einem Fuhrparkleiter einer großen Firma ins Gespräch zu kommen: auch wenn der Bereich sicher "outgesourced" ist - die kennen die Schwachpunkte und können Dir vielleicht sogar ein gutes Fahrzeug vemitteln (weil sie nämlich connection haben zum Leasinggeber wie Sixt, Dello, Europcar etc.). Viel Glück!
Ich denke bei LKWs git das gleiche wie für PKWs. Beim Händler ist man in Bezug auf Gewährleistung und Garantie auf der sicheren Seite. dafür sind natürlich die Preise etwas höher. Aber gerade bei einer Geschäftsgründung würde ich auf Nummr sicher gehen.
Hallo! Wo du den LKW kaufst, ist eigentlich egal. Wichtig ist nur die Preise vorher zu vergleichen und evtl. über den Preis zu verhandeln. Achte vorm Kauf unbedingt auf den Zustand des Fahrzeuges und frag nach, wenn es Unklarheiten gibt. Auch sollten die Inspektionen schriftlich nachvollziehbar sein, denn die zeichnen einen gepflegten und technisch einwandfreien LKW aus.