User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo kann man im Netz witzige und individuelle Hundemäntel kaufen? Gerne mit Stickereien.

Frage Nummer 20340
Antworten (9)
Warum so bescheiden, guter Mann? Werden Sie doch kreativ und machen das selbst. Ich habe z.B. aus Lederresten meinem kleinen Terrier eine wunderschöne Lederjacke gemacht, verziert mit Nieten. Auch den rechten Hinterlauf habe ich eigenhändig rasiert, lediglich das Tatoo einer erhängten Katze ließ ich dann doch von einem Profi machen.
Ich habe mir gerade die entsprechenden Seiten angeschaut und bin
total entsetzt ! Wie kann man seinem Hund so etwas antun? Das arme
Tier sieht in diesen Kleidungsstücken einfach lächerlich aus!!! Wenn
Sie unbedingt etwas in der Art brauchen,suchen Sie es selbst!
sehen Sie , Bellicosa, so hat jeder seine Art sich auszudrücken, völlig unterschiedlich, aber das Gleiche meinend
@Musca, Sie haben ja so recht! Übrigens haben wir etwa zur
gleichen Zeit geantwortet,da es eine Weile gedauert hat,bis ich
diese Hässlichkeiten gesichtet und verarbeitet hatte!
Hundemäntel sind niemals witzig, schon gar nicht für Hunde. Witzig sind allein Ihre Fragen.
Im Internetshop http://www.edda-g.de gibt es eine große Auswahl an Hundekleidung: Mäntel, Westen, Kleider oder Pullover. Da gibt es auch welche mit Stickereien (zum Beispiel "Kampfhund" auf einer Dackel-Jacke) oder Muster aus Strasssteinchen. Dort wirst du sicher fündig.
Hallo, witzige Modelle in verschiedenen Größen findest du zum Beispiel hier: http://www.tiffanys-dog-world.de/Alles-fuer-den-Hund/Hundebekleidung/Hundemaentel-Hundejacken-Hundeanoraks oder auch in diesem Online-Shop:
http://www.dogslive.de/Hundemantel Vielleicht ist ja der richtige Mantel dabei.
Auf der Seite Hundexklusiv.de gibt es verschiedene Varianten. Besser fündig wird man aber auf den verschiedenen Hundemessen. Dort wird der Hund auch genau vermessen und man kann mit den Firmen die Stickereien zusammen entwickeln. Bitte immer bedenken, nur alte, kranke Hunde und die mit fehlender Unterwolle brauchen eine Decke.
Das ist Tierquälerei, Hunde in Textilien zu hüllen. Das ist nur gerechtfertigt, wenn das Tier krank ist, oder sonstige Umstände gegeben sind, dass der Hund besonderen Schutz braucht. Ein Tier ist keine Barbiepuppe.