User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo liegt eigentlich genau der Unterschied zwischen einer Strukturtapete und einer Raufaser?

Frage Nummer 19623
Antworten (4)
Gast
in der strukturtapete sind keine holzspäne verarbeitet.
Bei der Rauhfasertapete ist die Struktur der Oberfläche meist nicht fühlbar. Das ist der wesentliche Unterschied. Bei einer Tapete mit Struktur ist das Muster in die Oberfläche eingeprägt. Wenn Du mit der Hand darüber fährst, dann spürst Du das. Man bezeichnet diese auch als Relieftapete.
bie rauhfaser sind holzspäne in die papiermasse eingemischt, bei der anderen sorte wird eine struktur mit anderem mateiral aufgedruckt. rauhfaser kann niemals ein muster haben, ist dafür aber sehr robust und kann mehrfach überstrichen werden. die strukturierte tapeter wirkt etwas edler.
Hallo, na eine Raufasertapete enthält kleine Papierstückche, die eine unregelmäßige Struktur hervorrufen. Strukturtapeten dagegen sind mit bestimmten, festgelegten Strukturen versehen (z.B. aus Kunststoff), sodass dekorative Muster entstehen. Ich hatte z.B. mal solch eine Tapete mit Fischgrat-Struktur.