User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wo muss ich nach einer Lehrstelle als Schornsteinfeger suchen?

Habe beschlossen Schornsteinfeger werden zu wollen. Wo sollte ich also nach einer Ausbildung suchen?
Frage Nummer 9135
Antworten (6)
Bei der nächsten "Schornsteinfegerinnung" (Eigene Erfahrung)

Ich rate die Zukunftsaussichten des Berufes aber noch einmal genau in Augenschein zu nehmen, da der Beruf im alten Sinne durch die neuen
EG-Vorschriften nicht mehr existiert bzw existieren wird.

die alten staatlichen Einrichtungen und Schutz sind und werden daher total entfallen.
ich empfinde deshalb eine genaue Überlegung von äußerster Wichtigkeit.
Brandy - das war wohl eine echte Schnapsidee...
Die SF-Bezirke sind Pfründen und werden unter der Hand vergeben, Lehrstellen deshalb auch.
Ansonsten ändert sich jetzt endlich was, siehe vorige Antwort .
Frage bei der Innung deines Regierungsbezirks nach.
Anschriften unter www.schornsteinfeger.de
Oder z.B. bel Kicktel - schornsteinfegermeister- in deinem Postleitzahlenbereich suchen lassen und einfach anrufen. Vorher über den Beruf informieren!
Erkundige dich bei örtlichen Schornsteinfeger-Unternehmen, ob die eventuell einen Azubi suchen, oder wende dich ans Jobcenter, die haben meist auch offene Lehrstellenangebote. Wenn du Zeit hast, kannst du ja vielleicht anbieten, in den Ferien ein Praktikum zu machen, dann kannst du schonmal reinschnuppern und schauen, ob es wirklich dein Traumjob ist.
Du könntest im Internet nachsehne. Besonders gut ist sind hier u.a. die Seiten der Agentur für Arbeit. Du kannst dir dort auch nen Termin zur Berufsberatung geben lassen, die sagen dir dann Unternehmen,d ie die entsprechende Ausbildung anbieten. Viel Glück!
Da würde ich empfehlen entweder mal mit Deinem Schornsteinfeger vor Ort, mit der entsprechenden Innung oder dem Arbeitsamt zu sprechen. Informationen findest Du auch auf http://www.schornsteinfeger.de und http://jobboerse.arbeitsagentur.de, aber erste Anlaufstelle sollte wirklich der Schornsteinfeger bei Dir vor Ort sein.