User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wofür braucht man denn bitte genau Lüftungsziegel? Werden die ins Mauerwerk eingesetzt? Welche Funktion haben die genau, und was ist, wenn die fehlen?

Frage Nummer 15095
Antworten (7)
Ein Thema für Musca, aber ich versuchs mal.
Wenn auf einer Mauer eine zusätzliche Isolierung angebracht wird, dann kann sich darunter Feuchtigkeit ansammeln. Diese Feuchtigkeit mindert die Isolierfähigkeit und kann u. U. auch zu Schimmel führen. Damit die Feuchtigkeit da wieder raus kommt, sind Lüftungsziegel verbaut.
Zunächst einmal etwas Physik. Trifft warme Lift (im Haus) auf kühlere Luft (außen), so findet irgendwo dazwischen Kondensation satt, es sammelt sich Feuchtigkeit. Wird die Fuechtigkeit nicht abtransportiert, z.B. durch Lüftungsziegel oder Lücken in den Fugen, zeiht die Feuchtigkeit in die Wand, was schlimmstenfalls zu gesundheitsgefährdenden Schimmel führen kann.
au weia, Jungs. Da weiß die feuchtwarme Luft also genau, dass sie durch die Wand zielgerichtet zum "Lüftungsziegel" wandern muß, um dort wegzudiffundieren ??!!
Lüftungsziegel werden im oberen Teil des Daches angebracht, um die Luftzirkulation zu gewährleisten. Also unten zwischen den Sparrenköpfen geht die Luft rein, oben am Lüftungszigel wieder raus, Das ganze oberhalb der Dämmung, um Kondenswasser zu vermeiden. Allerdings wird ein ähnliches Prinzip durch Mauerschlitze auch bei zweischaligen Aussenwänden mit Zwischenraum angewandt
@Musca: Danke für die Klarstellung. An Dachziegel hatte ich nicht gedacht, mir sind nur die auch von Dir genannten Mauerschlitze (Ziegelstein mit Löchern) in den Sinn gekommen.
Hierbei handelt des sich nicht um MAuerwerk, sondern um Dachziegel. Die dienen der Hinterlüftung der Dachkonstruktion, sind von außen, auf dem Dach liegend, als Klappen ähnelnd erkennbar. Die sollten eben nicht fehlen, weil es dann zu Verfall kommen kann.
Erstmal findest Du die in der Dachkonstrutkion und da sind sie enorm wichtig. Dadurch soll eine "Lüftung" der Konstruktion gewährleistet werden. Jegliche Feuchtigkeit, also Schwitzwasser und so soll dadurch abgeleitet werden. Wenn du die nicht hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich feuchte Wände und schlimmstenfalls Schimmel bildet.
Wir haben diese Ziegel in unser Dach integriert und sie habe die Funktion die Dachkonstruktion zu belüften. Also verringert man damit Schwitzwasser und Feuchtigkeit. Ohne diese Dachziegel muß man halt immer auf regelmäßige Belüftung und auch mit warmer Luft achten.