User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Woher kommt eigentlich die Redewendung: "Ich hab einen Brummschädel!"?

Frage Nummer 54979
Antworten (6)
Oh Zombie, im Feb. 2011 wolltest Du nach Prag zu Deiner neuen Flamme ziehen, im März 2011 wolltest Du einen Japanischkurs belegen. Kein Wunder, daß Dein Schädel brummt.
Meistens vom Alkohol...
Das ist wirklich einmal eine interessante Frage! Darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht. Vielleicht hat es ja damit zu tun, dass wenn man sich stößt quasi Vibrationen ausgelöst werden und bei richtig schlimmen Kopfschmerz hat man ja auch das Gefühl, dass der Kopf schmerzhaft vibriert...
Jetzt ist hier ein Zombie auch noch als Vibrator tätig. Teufel Teufel . Hoffentlich ist seine Batterie bald leer.
micro, wärst Du doch nur im Zeugenschutzprogramm geblieben.
Also ich habe mal irgendwo gelesen, dass das aus der Tierwelt kommt. Alles, was brummt, wie beispielsweise Bären ist ja ziemlich gefährlich und ein Zusammenstoß mit einem solchen Tier kann ja richtig ins Auge gehen. Und weil ein Brummschädel auch wehtut, hat man das vielleicht zusammengebracht. Naja gut... wenn ich mir meine Antwort selbst durchlese, kommt mir das komisch vor. Hat jemand noch eine andre Idee?