User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wohin zum Kiten in Frankreich? Kennt Ihr einen coolen Spot? Egal ob Atlantik oder Mittelmeer.

Frage Nummer 27037
Antworten (4)
Die französische Atlantikküste vor Biarritz eignet sich ganz hervorragend zum kiten. Es ist ein wirklich angesagter Spot unter Wellenreitern, Wind- und Kitesurfern. Allerdings solltest du auch eine gewisse Erfahrung mitbringen, denn der Atlantik birgt auch einige Gefahren und Risiken für Wassersportler.
Die Ile de Re ist diesbezüglich besonders beliebt. Sie liegt im Atlantik, den ich sowieso besser geeignet finde, weil der Wind stärker ist. Dort gibt es zahlreiche Verleihe und Schulen, gleichzeitig ist es noch ein kleiner Geheimtipp, also nicht total überlaufen.
Die coolsten Spots sind wohl an der südlichen Atlantikküste, im Umland von Bordeaux. Da gibt es unmittelbar hinter dem langen Sandstrand den Etang d'Hourtin, den Etang de Lacanau und etwas südlicher bei Sanguinet zwei kleinere Seen, die absolut paradiesisch sind zum kiten!
Hier findet man Kitespots und Infos: https://www.lifetravellerz.com/sports/kitesurfen/aquitanien-kite-info/