User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wollen am Wochenende mit unseren Kindern ein Tischtuch bedrucken. Welche Farben eigenen sich denn da besonders, damit das lange hält?

Frage Nummer 45553
Antworten (3)
Um Textilien zu bedrucken, gibt es spezielle Textilfarben. In guten Drogerieen erhalten Sie auch ungiftige Farben, was vorallem beim Arbeiten mit kleineren Kindern von Vorteil sein kann. Lassen Sie sich am besten direkt vor Ort beraten. Die Farben sind nicht teuer und halten recht gut. Ein selbst bedrucktes Tischtuch wird ein ganz spezielles Unikat.
Sehr gute Ergebnisse wurden mit der Textilfarbe von Marabu oder Deka erzielt. Normale Seidenmalfarben hingegen sind ungeeignet, da sie zu dünnflüssig sind. Empfehlenswert ist außerdem ein heller Baumwollstoff, da die Textilfarbe noch eingebügelt werden muß und sonst auf Dauer nicht hällt.
Kaufen könnt Ihr die Farben in einem gut sortierten Hobby- und Bastelmarkt oder im Internet bei Amazon. Die Preise rangieren je nach Inhaltsgröße zwischen 3 und 5 Euro.
Die Farben selbst spielen dabei eigentliche keine so große Rolle. Vielmehr ist das Druckverfahren dabei wichtiger, denn dieses entscheidet darüber, wie lange ein jeweilige Druck auch hält. Dabei gibt es von Anbieter zu Anbieter natürlich sehr große Unterscheide und ein Vergleich im Internet kann einem dabei helfen, die richtige Variante und den richtigen Anbieter zu finden.