User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wollen unser Badezimmer renovieren: kann man auch Holzfußböden verlegen??

Frage Nummer 8315
Antworten (4)
Natürlich kann man das. Sie sollten sich aber überlegen, ob sich Holz und Feuchtigkeit wirklich vertragen...
Hier ist 'was.
Das gehjt prinzipiell schon, ihr solltet aber eine Holzsorte nehmen, die sich theoretisch auch für draußen eignen würde oder zumindest auch mal richtig nass werden darf, ohne aufzuweichen, Teak zum Beispiel, lasst euch am besten im Baumarkt beraten, was ihr da nehmen solltet.
Ja, sicherlich, kann man. Muss aber natürlich einer sein, der gerade für das Badezimmer oder Sanitäranlagen gemacht wurde, und nicht etwa einer, der eigentlich für das Wohnzimmer zu verlegen wäre. Dann würde schließlich Schimmel die Folge sein. Lass dich also im Baumarkt beraten.