User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Womit kann man am besten staubwischen? Sind diese Mikrofaser-Tücher wirklich so toll?

Frage Nummer 24330
Antworten (4)
Mikrofasertücher sind toll, aber eher für Nassreinigung geeignet. Zum Staubwischen nehme ich diese puscheligen Dinger, die zu mehreren + Kunstoffgriff in einer Schachtel verkauft werden. Kann man gern mehrmals verwenden und nehmen wirklich gut den Staub auf. Ich schwöre drauf!
jop, die Puscheldinger wollte ich auch empfehlen - grad eins davon neben mir liegen. Die sind echt super, einfach ab und an draussen ausschütteln/ausklopfen, dann halten sie auch länger. Ich glaube, das nennt sich "Staubmagnet".
Die Mikrofasertücher bewirken angeblich, dass sich der Staub nicht mehr so schnell auf den Möbeln absetzt. Ich muss ehrlich sagen, das ich keinen wesentlichen Unterschied feststellen kann und verwende deshalb seit einiger Zeit wieder ein ganz normales Staubtuch!
Kommt ganz auf die Oberflächen an. In der Regel machen Mikrofasertücher ihre Arbeit schon sehr gut; besonders gute Erfahrungen habe ich tatsächlich mit Swiffer gemacht. Du musst allerdings aufpassen, denn für beispielsweise Hochglanzfronten sind die Tücher nicht geeignet. Es gibt winzige Kratzer!