User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (8)
Das ist bei der Bundesbank sehr schön dargestellt:
Das ist bei der Bundesbank sehr schön dargestellt:
http://www.bundesbank.de/bargeld/bargeld_banknoten_sicherheitsmerkmale.php
Für primitiv gefälschte Euro Banknoten reicht ein so genannter Banknotentester. Das sind Stifte, die nur auf der Papiersorte, aus der die echten Banknoten gefertigt sind, nicht sichtbar sind. Ansonsten kann man das Geschriebene klar und deutlich sehen. Das wichtigste Sicherheitsmerkmal der Banknoten ist nämlich die besondere Papiersorte, die man nur schwer nachmachen kann.
Am Klang beim Durchreißen
Na ja, diese Stifte sind bei Euro Banknoten nicht sehr zuverlässig und schlagen oft falschen Alarm, weil eine Banknote zum Beispiel verschmutzt ist. Eine viel sicherere und zuverlässigere Methode ist der UV-Test. Betrachtet man das Geld unter ultraviolettem Licht, sieht es völlig anders aus als im sichtbaren Spektrum. Diese Eigenschaft ist extrem schwer zu fälschen.
Wenn du keine zusätzlichen Geräte verwenden kannst oder möchtest, kannst du trotzdem die meisten Fälschungen enttarnen. Die einfachste Möglichkeit ist die Betrachtung des Hologramms. Es ändert je nach Winkel das Aussehen und wurde auch von professionellen Fälschern nur selten täuschend echt nachempfunden.
Ist keine Antwort auf deine Frage, aber wenn dich generell das Thema Sicherheitsmerkmale auf Banknoten und Fälschungen interessieren, hab ich hier was, das dich interessieren könnte:
http://banknoten-blog.de/category/neue-merkmale
Hier sind auch ein paar Sicherheitsmerkmale ganz gut erklärt...

Falschgeld-Leitfaden