User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Woran kann es liegen, dass mein PC einen Wechseldatenträger nicht erkennt?

Frage Nummer 27684
Antworten (11)
Falls das Betriebssystem älter als Windows XP ist: am Betriebssystem oder einem fehlenden Treiber.

Probier den Wechseldatenträger mal an einem anderen PC aus, damit du ausschließen kannst, dass der Wechseldatenträger kaputt ist.
Kann auch an der Formatierung liegen. Wenn der WDT für einen Macintosh formatiert wurde, kann ein Windows PC diesen nicht lesen, da bei Windows FAT32 Format angesagt ist.
probier mal einen anderen usb-port, am besten direkt am computer (ohne hub dazwischen). welche meldung kommt? details!
Hi, hast Du Windows und die Platte per USB angeschlossen? Wenn die Platte eine eigene Stromversorgung hat solltest Du zuerst schauen dass die richtig angeschlossen ist. Läuft sie, dh. surrt sie leise? Wenn sich die Platte nicht rührt, ist sie wohl defekt. Ich hatte das einmal an meiner Western Digital Platte mit 500 GB, da half nur noch Booten über ISO-CD mit einer Knoppix-Installation und den entsprechenden Datenrettungstools drauf. Ich konnte aber alle Daten retten - hat aber ein bißchen gedauert.
Zum Herausfinden, ob das das Problem "nur" darin besteht, dass kein Laufwerksbuchstabe vergeben wird die "Datenträgerverwaltung" öffnen. Z.B. unter Windows 7 geht das über Start -> Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Verwaltung -> "Festplattenpartitionen erstellen und formatieren" (alternativ kann man auch den letzten Teil in Anführungszeichen unter Start -> Ausführen eintippen)
In dem sich dann öffnenden Fenster sieht man im Unteren Teil die ans System angeschlossenen Datenträger als Balken angezeigt. Die Balken sind unterteilt, wenn der Datenträger in Partitionen unterteilt ist. Findet sich dort der gesuchte Wechseldatenträger wieder, aber in der ersten Zeile des Balkens steht kein Laufwerksbuchstabe, kann man durch Rechtsklick auf den entsprechenden Balken und "Laufwerksbuchstaben und Pfad ändern" einen Laufwerksbuchstaben festlegen.
Der Link beschreibt eine der möglichen Ursachen. Bei mir hatte das geholfen, ist allerdings auch etwas für "Fortgeschrittene"
Windows, USB-Festplatte, geht nicht: So ganz genau hat sich meines Wissens Microsoft noch nicht dazu erklaert, aber bei mir laeuft das wohl in etwa so: Windows merkt sich in der Registry, welche Platte mal unter welchem Buchstaben angeschlossen war. Wenn irgend moeglich will es Dir dann die selbe Platte unter dem selben Buchstaben praesentieren - es koennte ja sein, dass irgendein Script oder dergleichen es nicht packt, wenn die Platte nun unter F statt E laeuft.
Und am Ende heisst das dann, wenn irgendwann einmal zwei Platten unter einem bestimmten Buchstaben bekannt waren, dann kann ich nicht beide gleichzeitig anschliessen: Die erste, die kommt, bekommt dann den Buchstaben und die zweite wird vertroestet, bis der Buchstabe irgendwann mal frei wird. Wem das zu lange dauert, der lernt irgendwann, den entsprechenden Teil der Registry zu loeschen. Und das ist mir fuer dieses Forum zu heikel ... Nicht zu Hause nachmachen!
Der Stecker oder die Steckdose für den USB-Port könnten kaputt sein. Wenn du kein USB 2 hast, muss der Datenträger zuerst mittels Treiber installiert werden, der Datenträger selbst könnte auch defekt sein. Oder du hast ihn einfach nicht richtig eingesteckt.
Es kann sich prinzipiell um einen defekten Datenträger handeln, wenn derselbe Datenträger aber auf einem anderen PC erkannt und gelesen werden kann, ist es auch möglich, dass entweder der USB Anschluss oder das Laufwerk defekt ist, je nachdem um welchen Datenträger es sich handelt.
Eventuell ist das Teil nicht korrekt formatiert und konfiguriert. Bei Festplatten etc. ist es manchmal notwendig, sie vor der Benutzung zu formatieren und zu partitionieren, da der Rechner sonst nichts damit anfangen kann. Manchmal ist auch direkt Software dabei, mit der man das machen kann, schau nochmal genau in die Anleitung.
Wenn bis jetzt nichts geholfen hat und es eine 2.interner Wechselträger ist,ausbauen und an der hinteren Seite sind kleine Stecker.die Träger werden immer als Master ausgeliefert,du mußt allso die kleine Kappe auf Slave umstecken.ist ganz einfach.
Viel Glück