User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Woran kann ich auf dem Feld eine Getreideart von der anderen unterscheiden?

Frage Nummer 20790
Antworten (3)
am Aussehen: Hafer, Weizen, Gerste etc haben unterschiedliche Ährenformen.
Um die verschiedenen Arten von Getreide zu unterscheiden, muss man genau wissen, wie die jeweilige Art aussieht. Am besten googelt man Bilder des Getreides, prägt sich diese genau die Form der Ähren ein und übt dann auf freiem Feld. Gerste hat lange, klebrige Fäden, Roggen hat kürzere Fäden und Weizen hat gar keine.
Also, Unterschiede sieht man vor allem an den Ähren. Bei manchen Getreidearten sind es mehr Ährenreihen, bei anderen weniger. Außerdem haben die Ähren verschiedene Formen. Einige sind spitz, andere eher rundlich. Und zudem sind die Härchen an den Ähren, die Grannen, unterschiedlich lang oder kurz.